• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Auszug erst ab 25 ?

Sonja52

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
20 Mai 2014
Beiträge
1
Bewertungen
0
Guten Tag,
ich hätte gerne mal gewusst,ob mein Sohn bis zum 25 Lebensjahr bei mir wohnen muß..laut Arge.
Ich liebe ihn sehr,aber mit 21 J.ist das zusammen leben nicht immer so leicht.
 

Charlot

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 Mrz 2011
Beiträge
2.937
Bewertungen
2.946
Guten Tag,
ich hätte gerne mal gewusst,ob mein Sohn bis zum 25 Lebensjahr bei mir wohnen muß..laut Arge.
Ich liebe ihn sehr,aber mit 21 J.ist das zusammen leben nicht immer so leicht.
Theoretisch ja.
Ist dein Sohn noch in der Ausbildung ?

Du bist aber z.B. berechtigt, umzuziehen ohne Deinen Sohn mitzunehmen.
 

Caso

Elo-User/in

Mitglied seit
8 Mai 2014
Beiträge
3.122
Bewertungen
792
Guten Tag,
ich hätte gerne mal gewusst,ob mein Sohn bis zum 25 Lebensjahr bei mir wohnen muß..laut Arge.
Ich liebe ihn sehr,aber mit 21 J.ist das zusammen leben nicht immer so leicht.
Grundsätzlich gilt das mit den 25 Jahren.
Aber er kann doch ausziehen, wenn er seinen Lebensunterhalt selber verdient?
Oder es kann in besonders schwierigen Fällen auch eher als mit 25 gehen.
Les mal nach: Absatz 5

SGB 2 - Einzelnorm
 

Birgit63

Elo-User*in
Mitglied seit
11 Mai 2011
Beiträge
500
Bewertungen
316
Meine Tochter hat bis zum 25. Lebensjahr zu Hause gewohnt. Aber nicht, weil sie erst dann ausziehen durfte, sondern weil sie zwei Ausbildungen gemacht hat und sich dadurch eine eigene Wohnung nicht leisten konnte. Klar ist es nicht einfach, mit einem Kind zusammenzuwohnen, das erwachsen ist. Da ist auf beiden Seiten Toleranz und Fingerspitzengefühl gefragt. Das hatten wir auch nicht immer. Gekracht hat es auch öfters. Aber trotzdem war unsere Tochter froh, dass sie zu Hause wohnen konnte und von ihrem Ausbildungsgeld einen Teil für Möbel beiseite legen konnte, die sie sich nach Ausbildungsende und festem Job für ihre erste eigene Wohnung gekauft hat.
 
Oben Unten