Auszubildender aus BG ausgeschlossen

Penelopechen

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
22 März 2011
Beiträge
20
Bewertungen
0
Hallo Liebe Mitglieder.

Bin hier schon länger angemeldet, aber hatte bisher keine Sorgen.

Doch jetzt ist es so, dass mein Freund (32) eine Ausbildung macht seit dem 1.8. und er nun aus der BG raus ist. Das hat z.B. Nachteile, er erhält unter anderem kein vergüstigtes Monatsticket mehr.

Wir haben seit 2010 aufgestockt, er war Leiharbeiter und hat rund 1000 Euro Netto verdient.

Jetzt verdient er rund 668 Euro und bekommt 83 Euro Wohngeld.

Vorhin hat er mit der Zuständigen aus der Leistungsabteilung telefoniert, sie sagte er würde zu viel verdienen mit Wohngeld dazu gerechnet und sei somit aus der BG ausgeschlossen.

Nun bin ich (25) Vorsitzende der BG, obwohl ich wegen psychischer Probleme nicht mal irgendwelche Zettel beim Jobcenter abgeben kann ohne Begleitung.

Meine Frage ist ob das alles so zulässig ist oder nicht? Wie kommt das überhaupt zustande zu behaupten er verdient mehr obwohl es weniger ist?

ich bedanke mich schon mal für eure Antworten :)
 

Helga40

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
30 Dezember 2010
Beiträge
7.094
Bewertungen
4.871
Auszubildende sind gem. § 7 Abs. 5 SGB II vom ALG 2 Bezug ausgeschlossen. Das gilt unabhängig vom Einkommen des Azubis.
 

Penelopechen

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
22 März 2011
Beiträge
20
Bewertungen
0
Danke für die schnelle Antwort aber mit Paragraphen kann ich nicht so viel anfangen leider?

Gibt es eigentlich Ausnahmen? Mein Freund ist 32 und hat auch kein Anspruch auf BAB weil er schon länger als 3 Jahre den Beruf ausgeübt hat als Leiharbeiter. Mir kommt das alles so spanisch vor.
 

Helga40

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
30 Dezember 2010
Beiträge
7.094
Bewertungen
4.871
Nein, da gibt es keine Ausnahmen (außer Azubis, die noch zuhause wohnen).

Einzig und allein gegen die Ablehnung von BAB könnte er ggf. vorgehen.

Wobei er mit 668 Euro Azubilohn und 83 Euro Wohngeld sicherlich sogar mehr hat als sein BAB-Bedarf wäre.
 

Penelopechen

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
22 März 2011
Beiträge
20
Bewertungen
0
Ok. Naja aber doof, dass das Jobcenter Azubi Stadttickets anbietet und er davon nicht Gebrauch machen kann. -.-
 
Oben Unten