Auswärtige Unterbringung

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

sternchen969

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
18 September 2005
Beiträge
55
Bewertungen
0
Hallo,

wie ist das mit auswärtiger Unterbringung wenn man einen Job gefunden hat? Ich lese immer nur von Weiterbildung.
Diesen Monat habe ich gependelt und es war ziemlich anstrengend zumal ich eine Fahrtstrecke von fast 2 Std. pro Fahrt auf mich nehme. Ich möchte für den Monat Februar mir ein Zimmer nehmen da ich zum 01.03.13 dann komplett umziehe. Meine Arbeitsvermittlerin konnte mir da nicht helfen, sie meinte ich soll ein Antrag stellen bei der Leistungsabteilung und abwarten. :icon_kinn:

Kann mir jemand darauf eine Antwort geben?
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
25.151
Bewertungen
18.356
Hallo Sternchen,

hier würde ich einen Antrag stellen, aus dem Vermittlungsbuget, allerdings ist das eine Kann-Leistung.

https://www.malz.de/fileadmin/MALZ-PDF/Diverse/Vermittlungsbudget.pdf

Und zu beachten ist fogendes:

Bereich ALG II (SGB II) gemäß Dienstanweisung zu § 10 SGB II:
3 Stunden bei Vollzeittätigkeit
2,5 Stunden bei Tätigkeit bis zu 6 Stunden täglich

Maßgebend ist die gesamte Pendelzeit (Hin- und Rückfahrt) zwischen Verlassen der Wohnung und Eintreffen am Arbeitsplatz.

Anzufügen ist das in manchen Gegend beim AN eine längere Pendelzeit üblich ist und von
daher auch zumutbar.

Nun stelle den Antrag schriftlich und vorallem brauchst du ja eine Bestätigung für das Zimmer, Kostenvoranschlag.

Das ganze bitte belegbar einreichen.

zumal ich eine Fahrtstrecke von fast 2 Std. pro Fahrt

Das heisst du bist täglich 4 Std. unterwegs.

:icon_pause:
 

sternchen969

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
18 September 2005
Beiträge
55
Bewertungen
0
Danke für die Hilfe werde es versuchen.

Ja ich fahre insgesamt 4 Std. für eine Teilzeitbeschäftigung mal arbeite ich 7 Std mal auch nur 5Std.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten