• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Ausbildung mit Studium - Kosten und was tun?

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Cadpax

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
3 Jul 2007
Beiträge
3
Gefällt mir
0
#1
Schönen guten Morgen an alle,

Kurz zu meiner Situation, ich, 19 Jahre, mache grade mein Abitur (AHR) und mit diesem gleichzeitig den staatlich geprüften Informationstechnischen Assistent (schulische Berufsausbildung) (Fertig - 2008). Anschließend habe ich vor, eine Ausbildung als Fachinformatiker - Anwendungsentwicklung (nachfolgend auch FIAE) zu beginnen.

Das Gehalt während der Ausbildung laut BerufeNet (in Klammern laut it-berufe.de)
1. Ausbildungsjahr: € 592 (622€)
2. Ausbildungsjahr: € 645 (672€)
3. Ausbildungsjahr: € 707 (735€)

Allerdings wollte ich immer studieren.
Ich habe nun also den Mittelweg gefunden, und werde nebenbei studieren. (Wirtschaftsinformatik an einer privaten FH, da man dies als Abendstudium absolvieren kann). Ich möchte hier jetzt keine Diskussion anstoßen, ob das zu schaffen ist, wie streßig das wird und ob ich denn wüsste, worauf ich mich einlasse. Davon hatte ich schon genug. :icon_wink:

Sowas wird natürlich auch von Firmen angeboten, die einen Unterstützen und ggf. bezahlen, allerdings ist an sowas hier (Ruhrgebiet) schwer zu bekommen. Ergo mach ich mich schon mit dem Gedanken vertraut, das selber zu finanzieren. (~300€ im Monat + Bücher). Nun also mein eigentliches Problem.

Eltern: Bedürftig
Bedarfsgemeinschaft: 1 minderjährige die Abitur anfängt, meine Eltern und Ich
(Begriff Bedarfsgemeinschaft richtig gewählt?)
Region: NRW

Nun habe ich mehrere Möglichkeiten, also zur Misere:
1.) Ich bleibe hier wohnen. Bekommen mein Gehalt angerechnet und muss das Studium finanzieren. (Studienkredit)
2.) Ich ziehe aus. Meine Familie muss umziehen. (Da die Wohnung dann zu groß ist) Studium muss selbst finanziert werden. (Studienkredit)
3.) ?

Bei Drittens kommen nun diverse Gedanken ins Spiel:
Was passiert wenn ich das Studium bezahlt bekomme? Ausziehen? Wohnen bleiben?
Gibt es eine Möglichkeit, die 300€ "freizusprechen" (Bildungsgutschein?)
Gibt es sonstige Fördermöglichkeiten? (Von seiten der FH nicht, habe mich schon erkundigt).

Meine Betreuerin weiß davon noch nichts, da ich den Termin erst vor kurzem gemacht habe, und ich mich im Vorfeld schonmal über Möglichkeiten informieren wollte. Nun habe ich gefunden, dass es die EFS gibt. Nur weiß ich nicht so recht, wie es damit verhält.

Bin im moment so ein bisschen mit Informationen erschlagen worden, was alles irgendwie damit zu tun hat, aber alles nicht auf meine Situation passt.

Habt ihr Ideen/Vorschläge, ob/wie das in irgendeiner Weise unterstützt wird?

M.f.G.
Cad
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten