Aufwandspauschale bei ehrenamtlicher Betreuung der Mutter (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, GĂ€ste: 1)

Maggie1978

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
25 April 2008
BeitrÀge
104
Bewertungen
1
Hallo liebe Forumsnutzer und Moderatoren,

ich bin seit einem Jahr ehrenamtliche Betreuerin meiner Mutter. Ihr vorheriger Betreuer hat leider keine gute Arbeit geleistet und deswegen bin ich dann eingesprungen.

Jetzt steht mir ja diese Aufwandspauschale zu. Die bekommen ehrenamtliche Betreuer einmal im Jahr. Jetzt habe ich gelesen, dass bei ehrenamtlichen TĂ€tigkeiten monatlich ein Satz bis 175 € anrechnungsfrei ist. Wie sieht das mit den 323 € aus? Die bekomme ich ja nur einmal im Jahr. Wird das dann irgendwie aufgeteilt oder ist die komplett anrechnungsfrei? Ich bin davon ausgegangen, dass die anrechnungsfrei ist. Zumindestens hatte ich das letztes Jahr so gelesen.

Im Internet und hier im Forum bin ich da leider auch nicht schlauer geworden.

LG und schon mal ein herzliches Dankeschön im voraus
 
Oben Unten