Aufstockung ja/nein? Rechenexperte gesucht

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Tante Berta

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
20 Juli 2013
Beiträge
276
Bewertungen
256
Hi,
es geht um eine BG, bestehend aus:
Mann, erwerbstätig, netto 1700.-
Frau, in Elternzeit, kein Einkommen ausser Elterngeld

Beide sind nicht verheiratet.

Kind 1, 13 Jahre - hier ist Mann nicht der leibliche Vater
Kinder 2 und 3 - hier ist er der Vater

Centgenaue Eckdaten fehlen noch, die Miete beträgt 566.-€, Gasabschlag für Heizung etwa 60.-
Das JC hat einen Aufhebungsbescheid erstellt, Begründung: sein Verdienst+KIGe+Elterngeld seien ausreichend.
Eine Berechnung ist nicht in dem Bescheid enthalten.

Bevor ich mich reinknie, bitte ich um kurze Rechenhilfe (Sprotte?)

Eltern zus. Anspruch 706.-
Kind 1 261.-
Kinder 2+3 558.-
Miete 566.-
Heizung +/- 60.-
-----------------------------
2151.- Bedarf
------------------------------------------------
Einkommen Mann 1700.-
Einkommen Frau 300
Einkommen Kinder 558 (2x KiGe 184 + 1x 190, muss ich noch erfragen

Unbereinigtes Einkommen wären grob 2560.-

Auf den ersten Blick also 410.-€ mehr Einkommen als Bedarf.
Aber:
Weder die Frau noch die Kinder sind seit Einstellung krankenversichert!!
Die jüngeren Kinder könnte beim Vater mitversichert werden. Blieben aber noch die KV-Beträge für Mutter und die Große
Das dürfte doch bereits bei ü400.-€ liegen.
Und:
Die Freibeträge sindauch noch nicht in Abzug gebracht.
Vorsichtig geschätzt liegt der Bedarf also noch bei 300 - 400 €.

Bitte um Verbesserung, wenn ich i-etwas übersehen habe, danke.

Wohngeld wird nichts nützen, da die Mutter und die Kinder dringend kv sein müssen...

Danke für jedwede Hilfestellung.

Nachgebessert aufgrund neuer Infos
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten