aufstockendes Alg2 und Kfz Versicherung/ Umzug

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

mariemarie

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
30 Dezember 2012
Beiträge
194
Bewertungen
14
So, ich hoffe mir kann jemand helfen. Mein Freund arbeitet Vollzeit als Jungkoch - das Gehalt reicht aber nicht für uns 2 (bald 3 :biggrin:) und deshalb bekomm ich aufstockendes Alg2. er verdient knapp 1200€ netto. wir mussten unser Auto abmelden weil wir uns die Kfz Versicherung nicht leisten können (alle 3 Monate knapp 300€da er fahranfänger ist )so meine erste frage: können wir irgendwie einen Zuschuss oder so dafür beantragen ? wenn ja wie schreibe ich den Antrag ?
zweite frage- uns wurde ein Umzug in eine größere Wohnung genehmigt und dazu 256€ Umzugsgeld - auch wenn ich dafür im Hochschwangeren Zustand Naja sagen.wir.ein wenig.laut werden musste. aber das reicht nicht für ein Umzugsunternehmen, welches wir aber brauchen da mein Freund wie gesagt Vz arbeiten geht und ich.schlecht alles schleppen kann und Familie und Freunde alle samt 200km weit weg wohnen. wie stelle ich den.Antrag ?
(baby Ausstattung hab ich schon bewilligt bekommen)
Der Umzug ist am 1.02. hab ich eine Chance das bis dahin durch zu bekommen?
ach ja- die Kaution haben wir darlehensweise bewilligt bekommen und muss die in monatsraten von 69 €zurück zahlen- ist das so.rechtens?
dritte frage: im Moment benutzen wir die Einbau Küche der Vermieter und in.der neuen.Wohnung ist keine drin. gleicher Zusatz nochmal- wie beantrage ich das?

tschuldigung für Fehler und Punkte überall ich schreibe mit dem Handy.
vielen dank für antworten

mariemarie +.bauchprinzessin
 

Hartzeola

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
10 August 2011
Beiträge
10.202
Bewertungen
3.449
Hallo mariemarie, wilkommen im Forum,

Mein Freund arbeitet Vollzeit als Jungkoch - das Gehalt reicht aber nicht für uns 2 (bald 3 :biggrin:) und deshalb bekomm ich aufstockendes Alg2. er verdient knapp 1200€ netto. wir mussten unser Auto abmelden weil wir uns die Kfz Versicherung nicht leisten können (alle 3 Monate knapp 300€da er fahranfänger ist )so meine erste frage: können wir irgendwie einen Zuschuss oder so dafür beantragen ?

KFZ - Versicherung + Fahrtkosten zur Arbeit werden bei Berechnung des Freibetrags berücksichtigt. Die Kosten, die 54,67€ monatlich übersteigen, werden erstattet.

Es geht allerdings um "angemessene" Versicherungen. Es sieht so aus, Du wirst möglicherweise einiges durchsetzen müssen.
 

Hartzeola

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
10 August 2011
Beiträge
10.202
Bewertungen
3.449
Du kannst die Rechnung der Versicherung in Kopie einrechen und drauf "Bitte um Berucksichtigung" schreiben, die meisten JC akzeptieren so was. Abgabe gegen Empfangsbestätigung.

dritte frage: im Moment benutzen wir die Einbau Küche der Vermieter und in.der neuen.Wohnung ist keine drin. gleicher Zusatz nochmal- wie beantrage ich das?
Bescheinigung vom Vermieter, dass Ihr seine Küche benutzt, sowie Bescheinigung vom neuen Vermieter, dass keine Küche vorhanden ist, wären nicht verkehrt.

Antrag ist formlos, "Hiermit beantrage ich Küchenerstausstattung" und Liste, inklusive Teelöffel. Es wird sowieso nicht alles bewilligt.
 
G

gast_

Gast
) und deshalb bekomm ich aufstockendes Alg2.
Nicht du - ihr!
wir mussten unser Auto abmelden weil wir uns die Kfz Versicherung nicht leisten können
Nein, das mußtet ihr nicht, denn die Kosten müssen die berücksichtigen.

wenn ja wie schreibe ich den Antrag ?
formlos.

zweite frage- uns wurde ein Umzug in eine größere Wohnung genehmigt und dazu 256€ Umzugsgeld - auch wenn ich dafür im Hochschwangeren Zustand
Was hattest du beantragt?
Hast du ein Attest von deinem Arzt, daß du nicht tragen darfst?

aber das reicht nicht für ein Umzugsunternehmen, welches wir aber brauchen
Ein Umzugsunternehmen wird nur bezahlt, wenn beide nicht in Eigenregie umziehen können - er müßte für einen Umzug frei nehmen/bekommen.
Familie und Freunde alle samt 200km weit weg wohnen.
Dann muß man für Helfer sorgen... und die dem JC in Rechnung stellen.

ach ja- die Kaution haben wir darlehensweise bewilligt bekommen und muss die in monatsraten von 69 €zurück zahlen- ist das so.rechtens?
Nach der Gesetzesänderung: Ja.

Aber - Lies mal hier:
Darlehen Mietkaution


im Moment benutzen wir die Einbau Küche der Vermieter und in.der neuen.Wohnung ist keine drin. gleicher Zusatz nochmal- wie beantrage ich das?
https://www.elo-forum.org/alg-ii/89...-mehrere-personen-erwachsene.html#post1086669

Den Antrag kannst für dich anpassen. Wichtig ist etwas Schriftliches beizulegen daß die jetzige Küche dem Vermieter gehört, eine Bescheinigung von ihm.
 

mariemarie

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
30 Dezember 2012
Beiträge
194
Bewertungen
14
Ich hab noch eine Frage
da ich ja hier schon des öfteren gelesen hab wie großzügigdie lieben JC sind
:icon_lol:
hat hier jemand Erfahrungen wie viel die (gehen wir mal von einer Finanzspritze aus) so in der Regel genehmigen?
Also für eine Küche (Ohne Geschirr und Töpfe und sowas).
würde mich interessieren weil ich mich ja so langsam mal umsehen muss :/
 

mariemarie

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
30 Dezember 2012
Beiträge
194
Bewertungen
14
Naja so besonders helfen tuts nicht- ich will nur wissen was da so ungefähr Sache ist. lg trotzdem danke jetzt weiß ich zumindest was ich machen muss wenns nicht.genehmigt werden sollte
 
G

gast_

Gast
Wenn du mit den bewillgten Leistungen nicht zufrieden bist kannst du immer Widerspruch einlegen.

Dann solltest du aber genau beziffern und begründen, warum der Betrag nicht reicht.

Ich war da schon erfolgreich...
 

mariemarie

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
30 Dezember 2012
Beiträge
194
Bewertungen
14
:icon_cool:
Aber natürlich erst NACH Auszahlung, oder?
ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen wie das reichen soll was ich da so lesen durfte. Ähm alleine so ein Herd anschließen und Wasser legen kostet ja auch nicht wenig
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten