Aufforderung rückzahlung arge

Leser in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

madame

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 Feb 2007
Beiträge
148
Bewertungen
2
Hallo
Ein Freund von mir bekam Alg 2.Am 16.11.06 nahm er eine Arbeit auf.
Abgemeldet bei der Arge am gleichen Tag (Änderungsmitteilung-Schriftlich)
Trotz alledem zahlte die Arge für Dez. weiter.
Die Lohnzettel Nov & Dez.06 hat er nachgereicht.
Jetzt verlangt die Arge ein Teil zurück.
Meine Frage ist -ist es rechtens?
MfG
 

Arania

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 Sep 2005
Beiträge
17.172
Bewertungen
178
Leider ja, denn es war ja ersichtlich das zuviel bezahlt wurde, aber ich denke man kann in Raten zurückzahlen
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten