Atomkraft: JA BITTE!

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

edy

Redaktion
Startbeitrag
Mitglied seit
16 Juni 2005
Beiträge
1.240
Bewertungen
6
Nach dem Sieg von Union und FDP bei der Bundestagswahl haben Energiekonzerne ihre Bereitschaft zu Gegenleistungen für längere Akw-Laufzeiten bekräftigt, darunter Investitionen zusätzlicher Gewinne in erneuerbare Energien. Wenn durch längere Laufzeiten "Mehrwert generiert wird, wird der auch geteilt", sagte RWE-Chef Jürgen Großmann im ARD-"Morgenmagazin". "Damit kann man viele andere Dinge tun. Auch die Leitungen bauen, um die Windkraft von Norden nach Süden zu bauen." Auf die Aufteilung von Zusatzgewinnen wollte sich Großmann nicht festlegen. Diesen Artikel weiter lesen
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten