Asylpolitik: De Maizière will syrischen Flüchtlingen Familiennachzug verweigern

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

XxMikexX

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
11 Februar 2012
Beiträge
2.859
Bewertungen
10
Der Vorstoß kommt überraschend: Das Bundesinnenministerium will syrischen Flüchtlingen nur ein Jahr Aufenthalt bewilligen und den Familiennachzug verbieten. Der Koalition droht neuer Ärger.

Flüchtlingskrise: Thomas de Maizière will Syrern Familiennachzug verweigern - SPIEGEL ONLINE


Auf Welt.de steht auch ein Artikel dazu:

Vorstoß de Maizières: Familiennachzug neuer Streitpunkt in der Koalition - DIE WELT


Ist das eine Trendwende oder in der Koalition nicht abgesprochen?
Das wäre das Ende des Innenministers!

Ein Sprecher von SPD-Vizekanzler Sigmar Gabriel erklärte, de Maizières Vorgehen sei "nicht abgesprochen" und auch nicht "Gegenstand der Vereinbarungen von gestern".

Mal abwarten wie sich das entwickelt.
 

JulieOcean

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
12 Dezember 2012
Beiträge
966
Bewertungen
430
Ist das eine Trendwende oder in der Koalition nicht abgesprochen?

Ich tippe auf die Trendwende.

Die anfängliche "Wir-schaffen-das"-Euphorie gegenüber Flüchtlingen ist abgekühlt. Das gibt auch für ehemals laut jubilierende Politiker und Medien.

Offenbar sind jetzt genug Billigstlöhner im Land, jetzt wird die Tür zugemacht, die vor wenigen Wochen noch weit aufgerissen wurde. Jetzt wird nur noch scheibchenweise Eintritt gewährt, grad so, wie die Wirtschaft es braucht.
 
E

ExitUser

Gast
:icon_redface:Das hat brisante Gründe. Man will hier den Missbrauch von Minderjährigen - wider unseren Gesetzen - gleich im Vorfeld verhindern. Offensichtlich sind hier entsprechende Warnungen aus den Niederlanden beim Innenminister schon angekommen.

Zitat
In Deutschland ist es ein (noch) gut gehütetes Geheimnis – in den Niederlanden ist es seit einer Woche das Gesprächsthema schlechthin: Junge kräftige Asylanten dürfen sich aus ihren Heimatländern 13 oder 14 Jahre alte Mädchen nachholen, damit endlich ihre sexuellen Gelüste gestillt werden können. .Zitatende Quelle: kopp Verlag.de

Alternativer Link/Quelle:
Forum | Allgemein: Berichte von externen Websites | ZDDK-Community (powered by Mimikama)Kinderbräute für Asylanten ? | ZDDK-Community (powered by Mimikama)



Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtsprechung im Einklang stehen
 

XxMikexX

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
11 Februar 2012
Beiträge
2.859
Bewertungen
10
De Maizière macht normal nichts ohne Rückendeckung der Kanzlerin, ein Solo halte ich für unwahrscheinlich.
 

ZynHH

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Juli 2011
Beiträge
19.295
Bewertungen
26.817
Augenmerk ist auch so einer mit den witzigen Links....:biggrin:
 

XxMikexX

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
11 Februar 2012
Beiträge
2.859
Bewertungen
10
Was war das jetzt?

Politischer Suizid des Innenministers?


Jedenfalls habe ich so was noch nie erlebt.


Welt.de hat seinen Artikel geändert. (Link aus Post1)


Ergänzung: Spon auch!

Als hätte es diese Sache nie gegeben, man kann es auch nicht mehr korrekt zitieren wenn der Eingangsartikel völlig geändert wurde!!!

Was ist denn das für ein Journalismus??????


Liegen die Nerven schon blank?
 
E

ExitUser

Gast
Auweia. Wirklich?








Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtsprechung im Einklang stehen.
 

Bananenbieger

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
9 Oktober 2012
Beiträge
2.402
Bewertungen
1.480
Offenbar sind jetzt genug Billigstlöhner im Land, jetzt wird die Tür zugemacht, die vor wenigen Wochen noch weit aufgerissen wurde. Jetzt wird nur noch scheibchenweise Eintritt gewährt, grad so, wie die Wirtschaft es braucht.

Befehl der AG erfüllt. Jetzt kann Merkel wieder wie Thatcher "regieren"

Würg
 

0zymandias

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
31 Juli 2012
Beiträge
7.535
Bewertungen
16.319
Augenmerk ist auch so einer mit den witzigen Links....:biggrin:

Wenn ich Dein Augenmerk vielleicht auf Sätze wie diese lenken dürfte ...
Ganz anders ist es im neuen Sachbuch Die Xxxxxxx. Da werden die verschiedenen Konzepte zur sexuellen Befriedigung der Asylanten genau beleuchtet, denn jedes Bundesland geht andere Wege.
... und mich bei Dir wie bei allen "per Smartphone" ausgewählten "kleinen Xxx-Sklavinnen" für das Brennen in den Augen entschuldigen dürfte, dass nur wenig durch das Stechen in der Großhirnrinde gemildert wird. :icon_hihi:

War de Maizière nicht der, der die Afghanen in ein Bürgerkriegsgebiet scheuchen will?
Der auch viele Millionen für ... ahm ... vorbereitende Grundlagenforschung im Drohnenbau (also für warme Luft) ausgab?
 
D

Don Vittorio

Gast
Wieder ein Beitrag unserer Berliner Chaostruppe der zeigt, wie die Clowns gerade am Werk sind, Deutschland in die 3.Welt zu schießen.

Nicht genug, dass schon jetzt in Deutschland Großprojekte zu unendlichen Geschichten werden, dass betrügerische Manager den Ruf von Made in Germany weltweit zerdeppern. Dann will De Maizière das Bildungsniveau senken um es den " Gästen " anzupassen.
Und wenn dann erstmal in dieser Zukunftsbestimmenden Krise eine wichtige Entscheidung getroffen werden sollte, dann rudert man gleich wieder hektisch zurück.
 

ZynHH

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Juli 2011
Beiträge
19.295
Bewertungen
26.817
Wenn ich Dein Augenmerk vielleicht auf Sätze wie diese lenken dürfte ...
Nö, nicht wenn es um den Kopp Verlag geht. Und es geht nur darum, einen Grund zu finden den Schrott vom Kopp zu verfielfältigen. Auch der Alternativ-Link zeigt ja, dass da nur Hass und geistiger Bodensatz herkommt....die Zuschriften könnten durch die Bank weg vom Heiligen Geistl stammen.....

ps: Mir hilft gerade die Vorstellung, das das alles Untote sind, ......
 

XxMikexX

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
11 Februar 2012
Beiträge
2.859
Bewertungen
10
Bitte auf das Thema konzentrieren!


Augenmerk?:confused:


Ein Fall für die :icon_tonne: (Jedenfalls in diesem Thread!)
 

0zymandias

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
31 Juli 2012
Beiträge
7.535
Bewertungen
16.319
Immerhin weiß man jetzt wenigstens, warum Seehofer, Merkel und das Dicke Ding Von Der SPD (Formally known as Siggy Pop) so grinsen mussten, als sie vor die Presse traten.

Die dachten einfach an ihre neue Minensuch-Drohne de Maizière. :biggrin:
 

XxMikexX

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
11 Februar 2012
Beiträge
2.859
Bewertungen
10
Frage:

Was ist standhafter?



Ein Innenminister oder ein Wackelpudding?





Antwort: Der Pudding hält länger!:icon_hihi:
 

Wolly

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
3 September 2015
Beiträge
688
Bewertungen
0
Hatte ich schon mal geschrieben.
Politik von Irren,für Irre und von Irren gewählt und legitimiert.
Was ist eigentlich mit der Großschnauze Kauder von der CDU?
Ist der Vogel ab getaucht.?
Dieses Land geht den Bach runter.
Ich bin froh,das ich Ende Januar diese Irrenanstalt Deutschland verlasse.
 
E

ExitUser

Gast
[@XxMikexX;Zitat:
Ein Fall für die :icon_tonne: (Jedenfalls in diesem Thread!)[/QUOTE]

habe ich eher gerade in einem anderen externen Link entdeckt, wo kolportiert wird, dass im Elo-forum angeblich "sektenähnliche Zustände" herrschen sollen etc. Dies war mir so noch nicht bekannt. (Link kann sich jeder selbst ergoogln)

@ZynHH. Zitat:
ps: Mir hilft gerade die Vorstellung, das das alles Untote sind, ......

Überhaupt nicht - Der Link war der einzige, der funktionierte - als Quellenangabe

Keine Sorge - ich mach mich hier vom Acker - das Thema ist mir aktuell zu untot geworden. Schade!!!:icon_surprised:
 
Mitglied seit
23 Juni 2014
Beiträge
2.282
Bewertungen
888
Hatte ich schon mal geschrieben.
Politik von Irren,für Irre und von Irren gewählt und legitimiert.
Was ist eigentlich mit der Großschnauze Kauder von der CDU?
Ist der Vogel ab getaucht.?
Dieses Land geht den Bach runter.
Ich bin froh,das ich Ende Januar diese Irrenanstalt Deutschland verlasse.

Das kann ich gut verstehen.
 

Bananenbieger

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
9 Oktober 2012
Beiträge
2.402
Bewertungen
1.480
Nochmal die Kurve gekriegt.

Wie hieß der Spruch von Juncker?
Wir beschließen (verkünden) etwas, warten ab, ob Gegenwind kommt, je nachdem macht man dann weiter, oder nicht.
Wenn es nicht geht, wird gesagt, da hat sich jemand verschrieben.
Fehler passieren doch mal.

:biggrin:

Dieses verlogene und heuchlerische Komikerpack
 
Mitglied seit
21 Dezember 2014
Beiträge
513
Bewertungen
32
Möglicherweise hat de Maiziere mit (Rück-) Blick auf die Zuzug-Anlässe der letzten 3 Jahrzehnte "nur laut in die Zukunft gerechnet" und wahrschneinlich wird man in ein paar Jahren auf diesen Vorgang zurückkommen und feststellen, dass er seine berechtigten Gründe hatte.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten