Arzneimittelzuzahlungen etc.

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Wirrkopf

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
14 November 2012
Beiträge
59
Bewertungen
7
Hallo,

wenn ich bei der KK Zuzahlunge (Zuzahlung Medikamente, Therapien,Quartalsgebühren)

für die letzten Jahre auf Antrag zurück bekomme--sind das Einnahmen ?

a) --> für die ALG II Zeit (ab 02/2010)
b)--> für die ALG I Zeit (ab 01/2009
c)--> Krankengeldbezug während der Krankheit bis 12/2008 (fall nicht eh schon verjährt)



Normalerweise würd ich ja sagen, dass das ne Kostenrückerstattung ist und ne Verrechnung würde einer Sanktion gleichzusetzen sein (zumindest in der ALGII Zeit) aber was iss schon logisch.
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
25.160
Bewertungen
18.387
a) --> für die ALG II Zeit (ab 02/2010)

Hallo Wirrkopf, nein das ist keine Einnahme, weil du warst im ALG II Bezug und hast diese Beträge aus deinem Regelsatz gezahlt.

b)--> für die ALG I Zeit (ab 01/2009

Bei Arbeitslosengeld ist auch hier deine Frage nicht relevant.

c)--> Krankengeldbezug während der Krankheit bis 12/2008 (fall nicht eh schon verjährt)


Frage wer will das wissen????

Gruß :icon_pause:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten