Artikel über die Situation von Arbeitslosen in der Oberpfalz

Martin Behrsing

Redaktion
Startbeitrag
Mitglied seit
16 Juni 2005
Beiträge
21.601
Bewertungen
4.177
Falls es Leute aus der Oberpfalz gibt, kann man sich dort melden. Bitte aber nur die Oberpfalz

Sehr geehrte Herr Behrsing,

derzeit recherchiere ich für eine lokale Geschichte zur Situation der ALG-II-Empfänger in dem Erscheinungsgebiet unserer Tageszeitung. Es scheint, als wäre Ihr Forum eine der wenigen Interessenvertreter der Arbeitslosen überhaupt in Deutschland.

Mein Anliegen: Ich möchte mit Arbeitslosen aus der Nordoberpfalz sprechen, die eine besondere Geschichte zu erzählen haben. Es geht dabei besonders um nachweisbare Behördenwillkür / Inkompetenz / Fehlbehandlungen.
Wichtig ist der Bezug zur Region. (Es ginge in der Oberpfalz, Bayern um die Landkreise Amberg-Sulzbach, Tirschenreuth, Neustadt a.d. Waldnaab, Schwandorf, oder aus den Städten Amberg und Weiden)

Können wir dabei gemeinsam vorgehen? Sie können mich auch gerne anrufen: 0961 / 85256.

Ich freue mich über eine Rückmeldung
Dominik Konrad

[FONT=&quot]
[/FONT][FONT=&quot]Dominik[/FONT][FONT=&quot] [/FONT][FONT=&quot]Konrad[/FONT][FONT=&quot][/FONT]
[FONT=&quot]E-Mail:[/FONT]
[FONT=&quot]dominik.konrad@derneuetag.de[/FONT]
[FONT=&quot]Web:[/FONT]
[FONT=&quot]www.onetz.de[/FONT]
[FONT=&quot]


[/FONT]
 

Fabiola

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
12 Mai 2015
Beiträge
1.906
Bewertungen
2.301

" (...)Ich möchte mit Arbeitslosen aus der Nordoberpfalz sprechen, die eine besondere Geschichte zu erzählen haben. Es geht dabei besonders um nachweisbare Behördenwillkür / Inkompetenz / Fehlbehandlungen. (...)"


Da wird Herr Konrad aber staunen, welche Lawine an 'geschädigten Arbeitslosen' da auf ihn zurollt - wenn diese sich wohl hoffentlich zuhauf melden.
Schade, dass Herr Konrad 'nur' für ein Regionalblatt recherchiert. Doch vielleicht besser als gar nichts ...
(Kennst Du die politische Ausrichtung dieses Blattes?)
 

Surfing

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
15 Juli 2013
Beiträge
2.337
Bewertungen
1.634
Das Regionalblatt heißt dort "Der neue Tag" mit Sitz in Weiden. Die politische Ausrichtung ist schwer zu beurteilen, ich würde sagen ländlich konservativ, eher CSU als SPD oder Grün/Links.

https://medienhaus.derneuetag.de/
 
Oben Unten