Artikel Eins - Die Würde des Menschen ist unantastbar

Leser in diesem Thema...

E

ExitUser

Gast
Lesenswert :icon_daumen:.

Interessant auch, dass auch hier ein Kontext hergestellt wird zwischen Geronimos Tod, den Antiterrorgesetzen und der zunehmenden Ausserkraftsetzung von Persönlichkeitsrechten
LaPuente hat sich vor einigen Tagen auch damit auseinandergesetzt Auszug ->

Das Anti-Terror-Gesetz als offener Vollzug

So hieß es damals zunächst, dass Konto-Daten zukünftig vom Geheimdienst eingesehen werden dürfen - schon bald wurde der Berechtigtenkreis jedoch erweitert und so durften auch Behörden, die aufgrund Sozialbetrugs ermitteln (und das tut jede Behörde auf ihre Weise!), Blicke auf Konten werfen. Man hatte damals schon den betrügerischen Hartz IV-Empfänger viel mehr im Blick als irgendwelche Terroristen.


weiterlesen ->

ad sinistram: Der Terrorismus der Privatheit
 
Oben Unten