• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Art der Antragsausfüllung

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Star82

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
9 Nov 2006
Beiträge
16
Gefällt mir
0
#1
Guten Tag zusammen,

vorab: Es geht mir nicht um den Inhalt sondern um die Art und Weise. Also wie man den Antrag für ALG2 ausfüllt bzw. wie ihr es macht.

Ich habe beispielsweise alle Seiten + Zusatzblätter mit dem Scanner eingelesen und gespeichert. Nun werde ich die Formulare maschinell am PC ausfüllen und drucken. Diese Methode finde ich gut weil man handschriftlich sich immer mal nen Fehler einhandeln kann und dann muss man hierbei nicht herumkritzeln.

Wie seht ihr das?

Viele Grüße
Björn
 

Silvia V

Mitarbeiter
Redaktion
Mitglied seit
16 Jun 2005
Beiträge
2.549
Gefällt mir
192
#2
Ja ist doch ok so.Nur mache ich mir nicht die Mühe,diese Dinger einzuscannen,sondern lade sie mir von der Seite der Arbeitsagentur herunter.

Gruß

Silvia
 

Wernersen

Elo-User/in

Mitglied seit
9 Apr 2006
Beiträge
110
Gefällt mir
0
#3
Hallo Star82

so in etwa mach ich es auch, downloaden und ausfüllen, Kopie anfertigen(Scannen), dann persönlich gegen Unterschrift beim Amt abgeben oder bei Zeitmangel mit Einschreiben per Rückschein auf der Post abgeben. :p :p :p
Ich habe jedenfalls noch nie ein Papier, das mir von einem ARGE-Mitarbeiter übergeben wurde im Original zurückgegeben, somit wissen die mittlerweile alle, dass ich immer entsprechende Kopien habe und für eventuelle Fälle (Papiere verlegt, nie angekommen oder was die sonst noch so im Angebot haben) bestens gerüstet bin. Bei Schreiben von mir ans Amt steht als vorletzter Satz immer drin:
:pfeiff: :pfeiff: :pfeiff:
"Ihren rechtsmittelfähigen Bescheid erwarte ich bis zum ........(Datum)"
:pfeiff: :pfeiff: :pfeiff:
da wissen die gleich, dass nicht s mit Scherzen is.

LG Wernersen :p :p :p
 

wolliohne

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
19 Aug 2005
Beiträge
14.824
Gefällt mir
839
#4
Noch preiswerter

per Fax,
eine Kopi gibts ebenfalls.

Funktioniert bei mir ohne Problem, da Tel/Fax/Internet Flatrate bei ISH in der Pauschale enthalten. (40,-€uro)

Geiz ist immer noch Geiler
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten