• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Arge stellt Leistung ein

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

neuling08

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
2 Aug 2008
Beiträge
388
Gefällt mir
2
#1
Guten abend

meiner Mutter ALG2 Antragstellerin für meinen Bruder wurde mitgeteilt das die ALG 2 Leistungen vorerst eingestellt wurden weil mein Bruder eine Arbeit aufgenommen hat ab 01.04. der erste Lohn wird aber erst am 15.05. gezahlt demnach steht meiner Mutter/Bruder doch das ALG 2 für April noch zu oder?

die Arge möchte bis 20.05 die Lohnabrechnung dann erst wird eventuell das ALG 2 überwiesen aber das ist doch nicht rechtens oder??

Arbeitsvertrag in dem auch steht wann der Lohn gezahlt wird wurde der Arge vorgelegt was kann man den tun einen termin in der Leistungsabteilung gibt es nicht und auch nach telefonischer Nachfrage passiert nichts.

LG neuling
 

gerda52

Mitarbeiter
Redaktion
Mitglied seit
21 Mrz 2007
Beiträge
4.512
Gefällt mir
366
#3
Hallo neuling08

die Leistung für April dürfte Deine Mutter bereits Ende März erhalten haben, hier gehts bestimmt um den Anspruch für Mai.

Es besteht die Möglichkeit, die bisherige Leistung als Überbrückungsdarlehen zu erhalten. Sprecht diesbezüglich doch mal eure Leistungsabteilung an und und stellt den dafür erforderlichen Antrag.

Ist deine Mutter selbst auch auf ALG II angewiesen?
 

neuling08

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
2 Aug 2008
Beiträge
388
Gefällt mir
2
#4
Hallo

nein es handelt sich definitiv um die Zahlung für April warum dies am 01.04 nicht auf dem Konto war ist nicht bekannt es gibt schon seit anfang april Ärger deshalb und die Arge überweißt einfach nicht.
Widerspruch hat doch keinen Sinn eh der Bearbeitet ist können sich ja zeit lassen 3 Monate.

Gibt es nicht irgendwas was man sofort tun kann.

Laut dem ALG 2 Bescheid bekommt meine Mutter auch ALG2

Ich möchte meiner Mama sogern helfen weil sie mitlerweile den Kampf mit der Arge aufgegeben hat.


LG neuling
 

wolliohne

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
19 Aug 2005
Beiträge
14.824
Gefällt mir
839
#5
Widerspruch macht immer Sinn,auch bei Zwitterbehörden(innerhalb 4 Wochen)

gleichzeitig unseren Antrag auf Vorschuss (unter Download)runterladen und in Begleitung zum Amt notfalls zum Vorgesetzten.

sonst zur Beratungstelle (bei uns?), RA bzw.Überprüfungsantrag stellen
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten