Arbeitsvertrag über ZAF abgeschlossen, anspruch noch auf Mietzahlung ? (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Asterix38

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
16 August 2009
Beiträge
312
Bewertungen
12
Hallo

Mein Sohn hat bei einer ZAF einen Arbeitsvertrag als Helfer abgeschlossen und dieser ist ab 10.05.2016 gültig.

Bis zum 8.5.2016 hatte er noch ALG1 gezogen und danach laut meinen neuen Bescheid wieder in Bedarfsgemeinschaft ALG2.

Aufgrund der Zahlungen ALG1 und 2 hatte er am:
29.4 volle ALG1 = 900,60€ für 4/2016
29.4. anteilig rest ALG2 = 113,85€ (Regelbedarf für Mai)
und
12.5. Restzahlung ALG1 = 240,16€ (Restzahlung 1-8.5.2016 ALG1)
bekommen.

Da er ab dem 10.5. über die ZAF sein Geld bekommt, dies aber wie so üblich er ab dem 15.6. auf sein Konto zur verfügung erst hat, stellt sich hier die Frage, ob das Jobcenter ende Mai für den Monat Juni nochmal seine Miete übernimmt ?

Oder muß er die Miete für Juni von dem Geld aufbringen, was er bereits erhalten hat ?

Zur Info: er Wohnt bei mir und im letzten Bescheit vom Jobcenter wird die Miete wie üblich zusammen an den Vermieter gezahlt.

Ich weiß auch das ab dem 1.7 ? mein Sohn seine Mietanteil wieder selber tragen muß.

MFG Asterix38
 
G

Gelöschtes Mitglied 41016

Gast
Da er ab dem 10.5. über die ZAF sein Geld bekommt, dies aber wie so üblich er ab dem 15.6. auf sein Konto zur verfügung erst hat, stellt sich hier die Frage, ob das Jobcenter ende Mai für den Monat Juni nochmal seine Miete übernimmt ?
Vermutlich nicht, da er im Juni Einkommen erzielen wird.
 

bla47

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
31 Mai 2014
Beiträge
1.609
Bewertungen
323
Ja, bekommt er. Aber nur als Darlehen. Weil das bei entsprechender Einkommenshöhe im Juni verrechnet wird. Nach Einreichung von Kontoauszug, Lohnabrechnung und Einkommensbescheinigung (!!!) gibt es einen Anhörungsbogen wegen der Überzahlung. Nach Antwort ...Sachverhalt trifft zu...kommt ein Aufhebungs- und Erstattungsbescheid. Zurücküberweisen und gut ist es.
Wenn die Leihbude zu schlecht zahlt, oder der Lohn vom 10.05. bis 31.05. ( noch ) nicht ausreicht, bleibt er Aufstocker.
 
Oben Unten