Arbeitsvertrag kann ich so nicht unterschreiben

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Cigan

Accountproblem bitte Admin informieren.
Startbeitrag
Mitglied seit
27 November 2007
Beiträge
205
Bewertungen
0
Hallo !

Die ARGE hat meine Führerschein Verlängerung bezahlt,für den LKW,heute bekomme ich den Arbeitsvertrag (Sklavenvertrag),den ich so nicht unterzeichnen werde!

Kann mir die ARGE deswegen was böses??
Die Prüfung von einem Anwalt kostet 50 Euro,die will ich nicht bezahlen!

Welche Möglichkeiten habe ich??

Morgen soll ich den Vertrag beim Arbeitgeber unterzeichnen!
 

Mario Nette

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
13 Dezember 2007
Beiträge
12.321
Bewertungen
849
Du kannst sanktioniert werden wegen Ablehnung einer zumutbaren Arbeit. Ist das Kriterium der Zumutbarkeit widerlegbar und hält dies einer rechtlichen Prüfung stand, wäre eine Sanktionierung nicht rechtmäßig. So zumindest mein Eindruck.

Mario Nette
 

Cigan

Accountproblem bitte Admin informieren.
Startbeitrag
Mitglied seit
27 November 2007
Beiträge
205
Bewertungen
0
Das kam jetzt von meinem SB :

Sehr geehrter Herr XXXXX!

Das ist ziemlich schwierig zu beantworten. Eine rechtliche Beratung darf ich nicht durchführen.

Evtl. ist das Amtsgericht in Straubing eine Anlaufstelle? Nach meinen Informationen ist da jeden Mittwoch von 9 bis 12 und 13.30 bis 16.00 Uhr Sprechtag im Gebäude des Vermessungsamts, Anschrift: Wittelsbacher Höhe 3, 94315 Straubing, Telefonnummer dort: 09421 / 977 - 163.

Ich hoffe Ihnen damit weiterhelfen zu können.
 

desmona

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
17 September 2007
Beiträge
1.121
Bewertungen
407
Das kam jetzt von meinem SB :

Sehr geehrter Herr XXXXX!

Das ist ziemlich schwierig zu beantworten. Eine rechtliche Beratung darf ich nicht durchführen.

...wie bitte?...eine rechtliche Beratung darf er nicht durchführen...ich glaubs ja nicht

...was hast du denn gefragt?
Evtl. ist das Amtsgericht in Straubing eine Anlaufstelle? Nach meinen Informationen ist da jeden Mittwoch von 9 bis 12 und 13.30 bis 16.00 Uhr Sprechtag im Gebäude des Vermessungsamts, Anschrift: Wittelsbacher Höhe 3, 94315 Straubing, Telefonnummer dort: 09421 / 977 - 163.

Ich hoffe Ihnen damit weiterhelfen zu können.
.
 
E

ExitUser

Gast
Eine Möglichkeit gäbe es noch. Gehe zur Gewerkschaft Verdi. Die vertreten auch Kraftfahrer. Jedenfalls vermute ich das, da sie das früher, als sie noch ÖTV hießen, getan haben.
Dort solltest du den Arbeitsvertrag vorlegen. Ich denke mal, da sitzen die richtigen Leute, die sich auch mit dem Arbeitsrecht auskennen.
 

Cigan

Accountproblem bitte Admin informieren.
Startbeitrag
Mitglied seit
27 November 2007
Beiträge
205
Bewertungen
0
Eine Möglichkeit gäbe es noch. Gehe zur Gewerkschaft Verdi. Die vertreten auch Kraftfahrer. Jedenfalls vermute ich das, da sie das früher, als sie noch ÖTV hießen, getan haben.
Dort solltest du den Arbeitsvertrag vorlegen. Ich denke mal, da sitzen die richtigen Leute, die sich auch mit dem Arbeitsrecht auskennen.

Danke,das ist eine gute Idee !!
Das Arbeitsgericht hat mich an einen Anwalt verwiesen.

Mir läuft die Zeit weg,ich soll morgen den Vertrag unterzeichnen!!
 

stummelbeinchen

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
1 September 2009
Beiträge
1.051
Bewertungen
223
@desmona

Nein, darf er/sie nicht. selbst wenn der Vermittler ein ausgebildeter und zugelassener Anwalt des Arbeitsrechts wäre (was er nicht ist, so mutig bin ich mal, dass zu behaupten), darf er keine Stellungnahmen oder Auskünfte zu einem anderen Gesetz als des zuständigen Sozialgesetzbuches geben. Eine rechtliche Beratung muss durch einen zugelassenen Anwalt erfolgen.
 
E

ExitUser

Gast
@ Cigan
Schreib doch mal, was es ergeben hat, falls du morgen noch zur Gewerkschaft kommst, bevor du den Vertrag unterschreibst.
 

Cigan

Accountproblem bitte Admin informieren.
Startbeitrag
Mitglied seit
27 November 2007
Beiträge
205
Bewertungen
0
@ Cigan
Schreib doch mal, was es ergeben hat, falls du morgen noch zur Gewerkschaft kommst, bevor du den Vertrag unterschreibst.

Werde ich machen,habe einen Termin beim Anwalt !
Ich denke,das mit der Unterschrift hat sich erledigt,der sucht ganz dumme !!
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten