Arbeitsplatz Beschreibung

Leser in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

soziales

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
24 Juli 2005
Beiträge
161
Bewertungen
12
gibt es noch für Mitarbeiter der Arge so etwas wie eine Arbeitsplatz Beschreibung
ähnlich § 102 BSHG ?
Hans
 

Martin Behrsing

Redaktion
Mitglied seit
16 Juni 2005
Beiträge
21.599
Bewertungen
4.380
In der im Anhang beiliegenden Bundestagsdrucksache kannst Du alles weitere nachlesen. Übrigens Arbeitsplatzbeschreibungen gibt es seit den Verwaltungsreformen nicht mehr. Heute spricht man von Anforderungsprofilien und Zielvereinbarungen.
Arbeitspla5tzbeschreibungen sind eher stat. Festlegungen, was aber viele Mitarbeiter in Verwaltungen noch nicht wahr haben wollen
 

Lübeck81

Elo-User*in
Mitglied seit
30 August 2005
Beiträge
101
Bewertungen
0
Bewerbung bei Arge

Wo ihr hier grad was von den Anforderungsprofilen erzählt:

-ich werd mich einfach mal bei meiner Arge als "Sachbearbeiter" oder soetwas bewerben :mrgreen:

Solltet ihr hier noch den ein oder anderen Tip für meine Bewrbung haben, wäre ich euch sehr dankbar... :hug:

Ist schon ein Weilchen her, seit ich mich das letzte Mal eine Bewerbung geschrieben habe - da muß ich mir noch was wegen meines Lebenslaufes einfallen lassen.
 
E

ExitUser

Gast
Die Bewerbung als Verwaltungsfachangestellte solltest du nur mit dem Gedanken machen das man eh als HE eine Absage bekommt.

Die wollen wohl keine HE in den Bereicht hineinsehen lassen, egal wieviele Leute denen fehlen, dabei sind manche HE fitter im SGB als die SB ...
 

Martin Behrsing

Redaktion
Mitglied seit
16 Juni 2005
Beiträge
21.599
Bewertungen
4.380
Einstein meinte:
Die Bewerbung als Verwaltungsfachangestellte solltest du nur mit dem Gedanken machen das man eh als HE eine Absage bekommt.

Die wollen wohl keine HE in den Bereicht hineinsehen lassen, egal wieviele Leute denen fehlen, dabei sind manche HE fitter im SGB als die SB ...

Ach nimm doch nicht jedem die Hoffnung weg. Wer sich genügend anpassungsfähig zeigt könnte theoretisch die Chance haben, dort Mitarbeiter werden zu können. Allerdings ist Systemkonformität die Vorraussetzung.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten