Arbeitsmarkt: Lost in Thüringen

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

wolliohne

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 August 2005
Beiträge
14.307
Bewertungen
832
Arbeitsmarkt Lost in Thüringen

Sie kamen voller Hoffnung auf einen Arbeitsplatz nach Deutschland. Doch ihr Traum ist geplatzt. Fast 130 Spanier sind in Erfurt gestrandet, von der versprochenen Stelle keine Spur. Offenbar haben sich zwei private Arbeitsvermittler übernommen. Von Claus Hecking mehr...
 
R

Ramblin Man

Gast
AW: Arbeitsmarkt Lost in Thüringen

Das werden nicht die einzigsten 130 sein, die böse erwachen, wenn sie der deutschen Art der Ausbeutung und der exorbitanten Unternehmergewinne real gegenüberstehen.
 

Texter50

Super-Moderation
Mitglied seit
1 März 2012
Beiträge
7.667
Bewertungen
8.831
AW: Arbeitsmarkt Lost in Thüringen

Déjà-vu [deʒaˈvy] (frz. „schon gesehen“)
Ich weiß nicht, irgemds erinnert mich das an meines SBs in Sondermaßnahmen. :biggrin:
Die Aussagen lassen sich spielend übertragen, dennn

"...oft wussten die Firmen so gut wie nichts über ihre Neuankömmlingen."
- die Mühe sehe ich auch eher selten...
"Die beiden privaten Arbeitsvermittler haben versagt."
- das ist das Wesen von Schmerlappen...
"Zentrale Arbeitsvermittlung (ZAV) 'Job of my life' "
- ein klingender Name wird rasch gefunden
"Ein Großteil dieser Leute will gar nicht Deutsch lernen", sagt S.."
- und wieder schiebt man es auf die andere Seite

AfA und private Arbeitsvermittler bilden ein echt perfekt ekliges Paar! :icon_kotz2:
 
E

ExUser 44963

Gast
AW: Arbeitsmarkt Lost in Thüringen

Wenn Die zu Zalando im GVZ-Erfurt geschickt werden, dann sehen sie, Was Dort abläuft und hauen gleich wieder ab.:icon_party:
 

arbeitslos in holland

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
16 August 2010
Beiträge
9.533
Bewertungen
1.947
AW: Arbeitsmarkt Lost in Thüringen

mal schlappe 17500€ an betupper bezahlt, denen man die tat nicht nachweisen kann :icon_klatsch:

so-wie den spaniern-geht es arbeitslosen NL die nach SWE oder D geschickt werden auch :icon_party:

europaweit werden die elo von jedem ausgenommen :icon_exclaim: und von pontius nach pilatus geschickt :frown:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten