Arbeitslosenhilfe + Rente

paul1234

Elo-User*in
Thematiker*in
Mitglied seit
24 Juli 2006
Beiträge
24
Bewertungen
2
Hallo,
ich pack's mal hierhin, hab keinen besseren Platz gefunden: mit der alten Arbeitslosenhilfe wurden ja auch Rentenbeiträge abgeführt, die wiederum im Nachgang aberkannt wurden. Frage:
1. ist das überhaupt rechtens
2. gab oder gibt es da Gegenwehr?

gruß paul
 
E

ExitUser

Gast
Zu1: Ob das rechtens ist/war müßte eine Gericht klären. Ob dies jedoch nach mehr als 10 Jahren (seit Einführung Harzt IV) üerhaupt noch Sinn macht bzw. die Ansprüche nicht bereits verjährt sind, mag dahin gestellt sein.

Zu2: Inwieweit es Gegenwehr gab oder gibt sagt dir Tante Google.
 

Cha

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
27 Juni 2006
Beiträge
843
Bewertungen
475
Für die Absenkung und den zuletzt den Wegfall der Beiträge zur Rentenversicherung gibt es selbstverständlich rechtliche Grundlagen.

Die Beiträge zur Rentenversicherung:

1) Bei der Arbeitslosenhilfe wurden bis 31.12.2004 wurden die Beiträge gemeldet, die als Leistung gezahlt worden sind.
2) Beim Arbeitslosengeld II wurden vom 01.01.2015 bis 31.12.2006 Beiträge gemeldet von 400 Euro monatlich.
3) Für die Zeit vom 01.01.2007 bis 31.12.2010 wurden Beiträge gemeldet von monatlich 205 Euro monatlich.(Ein Jahr Arbeitslosengeld II ergibt da eine monatliche Rente von 2,16 Euro).
4) Seit dem 01.01.2011 werden keine Beiträge mehr gezahlt, sondern nur noch eine Anrechnungszeit gemeldet.

Der letzte Einschnitt wurde vom Gesetzgeber damit begründet, dass Arbeitslosengeld II nur dazu dient, eine akute Hilfebedürftigkeit zu beseitigen.
Es sollen nicht im Voraus Leistungen (in Form von Rentenbeiträgen ) erbracht werden, um eine vielleicht bei einem späteren Rentenbezug eintretende Hilfebedürftigkeit zu beseitigen.

Viele Grüße

Cha
 

paul1234

Elo-User*in
Thematiker*in
Mitglied seit
24 Juli 2006
Beiträge
24
Bewertungen
2
auf der letzten Auskunft des RV waren zwei Zeiten vor 2005 mit Alhi als Fehlzeit eingetragen. das stimmt dann also nicht u. ich muß dagegen vorgehen
 
Oben Unten