arbeitslosengeld1 - arbeitslosengeld2 ???

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

swchen

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
3 April 2009
Beiträge
2
Bewertungen
0
hallo an alle,

meine schwiegertochter (21) in spe hat eine staatlich schulische ausbildung zur gymnastik-lehrerin gemacht, wobei sie ihre eltern finanzieren mußten... sie hat aber in der stadt xxx eine eigene whg.

die ausbildung ist bald zu ende, die junge dame möchte zu meinem sohn ziehen und sich in der landeshauptstadt bewerben...

die frage ist nun: FALLS sie ab sommer keine anstellung finden sollte, was kann sie wo beantragen? alg1 fällt sicher aus, aber alg2?

aber da sie unter 25 ist, MÜßTE sie dann zu ihren eltern in ihre geburtstadt zzz zurück, weil die eltern bis 25 allein für den unterhalt der tochter zuständig wären?

kann mir jemand helfen?

danke.
lg. swchen
 

Muzel

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
15 Dezember 2008
Beiträge
12.744
Bewertungen
2.030
Wenn man in die Arbeitslosenversicherung nicht eingezahlt hat, bekommt man nichts. Allerdings kann man Anspruch auf Bewerbungskostenzuschuss haben. Ich habe das damals nicht gewusst und eine lange Nase bekommen.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten