Arbeitslose in Arbeit bringen!

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Noki

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
27 Mai 2012
Beiträge
141
Bewertungen
2
Ich beschäftige mich jetzt wieder sehr verstärkt mit den Jobcentern und Arbeitsämtern.

Eine gute bekannte von mir ist jetzt z.B. auch Arbeitslos gewordne frisch nach Ausbildungsende. Sie wollte in dieser Firma nicht weiterarbeiten da sie dort aufs übelste gemobbt wurde. Seitdem helfe ich ihr sogut ich kann.

Aber das soll nicht Thema sein.

Wie wäre es denn wenn man Langzeitarbeitslose in den Jobcentern und Arbeitsämtern einsetzen würde auf Vollzeitstellen?!

DIe würden sich dann wenigstens mit den zugehörigen Gesetzen auskennen *lach*

Ich finde es schlimm das man als Arbeitsloser gezwungen wird sich Fachlich mit den SGB´s außeinander zu setzen um sein Selbstverständliches Recht zu bekommen und wahrnehmen zu dürfen.
Mitunter unter großen Konsequenzen und Schwierigkeiten.

Statdessen kriegt jeder Arbeitslose SB auf den Hals gehetzt die 4 Wochen angelernt und dann auf die Menscheit losgelassen werden.

Wobei ich auch sagen muss auf Normale Stellen sich zu bewerben wird auch durch die Chefs einfach immer schwieriger gemacht. Die haben so extremst kranke Qualifikationsvorstellungen..

Wozu braucht jemand eine Floristenausbildung um als Verkäufer in Aushilfe tätig sien zu können?!
Das eine hat mit dem anderen Absolut nichts zu tun.. das war ein Süßwarenladen. So als bsp. mal.


Es gibt so viele ungerechtigkeiten und schlichtweg kriminelles Verhalten was JC und AA angeht.. Ich verstehe nicht wieso da nicht in Masse etwas dagegen getan wird. Sei es Massenklage oder riesen Demo oder sonstwas.
 

tarantel

Accountproblem bitte Admin informieren.
Mitglied seit
14 August 2012
Beiträge
103
Bewertungen
3
Ab sofort gibt‘s für Unternehmer Top-Unterstützung aus Berlin:Es wurde der Beirat „Junge Digitale Wirtschaft“ ins Leben gerufen. :icon_daumen:
 
S

Steamhammer

Gast
Wie wäre es denn wenn man Langzeitarbeitslose in den Jobcentern und Arbeitsämtern einsetzen würde auf Vollzeitstellen?!
Das wären dann die Kapos der Jobcenter, ganz sicher. Es gibt mehr solcher Leute, als Du denkst.

Statdessen kriegt jeder Arbeitslose SB auf den Hals gehetzt die 4 Wochen angelernt und dann auf die Menscheit losgelassen werden.

Ich meine, solche SB, die ihr sadistisches Wesen auf solch einem Job ausleben, können auch körperlich angegangen werden.
Ich hatte mal kurz so einen. Die Frau, die ich danach hatte, war demgegenüber gar nicht schlecht, auch ein wenig mitfühlend. Sie hat zum Jahresende die Stelle verloren, weil sie nicht unmenschlich genug war.
 

Noki

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
27 Mai 2012
Beiträge
141
Bewertungen
2
Ich habe es bisher nur erlebt das die zuerst immer auf Nett gemacht haben. So auf lieber Oma Frida.
Und sobald ich aus dem Rahmen gefallen bin hamm se gedroht. mit den unmöglichsten Sachen.

Immoment bin ich bei SB Numero 5 und ja, läuft auch nicht besser. die ersten beiden existieren nichtmehr.

Was ich nur immer wieder.. naja halb witzig finde ist. dass sobald die nen frechen brief mit einer ausgedachten rückzahlung o.ä. abschicken und man das beim zuständigen SB klären will, ist er im Urlaub
:icon_klatsch:
 

Facebook

Accountproblem bitte Admin informieren.
Mitglied seit
28 Dezember 2012
Beiträge
499
Bewertungen
7
Was man hier so in den Foren in Erfahrung bringt über Sb oder FM ist schon harter Tubbak. Wie das bei anderen aussieht, dass weis ich nicht, dass was ich schon weis und die Erfahrung gemacht habe, dass in unserer Stadt, mit den Kunden so nicht umgegangen wird. Die FM die ich kenne, ist bis her keine Unkorrekte Handlung vorzuwerfen. Das muss man auch mal Schreiben. Aber was man so liest aus anderen Städten mein lieber man.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten