Arbeitsgelegnheit in der Entgeltvariante

toni6302

Elo-User*in
Thematiker*in
Mitglied seit
29 März 2011
Beiträge
10
Bewertungen
0
Hallo Zusammen !!!

Mein Arbeitsvertrag (Arbeitsgelegenheit in der Entgeltvariante) endet am 30.06.2011. Ich erhalte zur Zeit keine Leistungen mehr vom Jobcenter, da ich 1200 Euro Brutto monatlich verdiene

Ist es richtig, dass man sich 3 Monate vorher arbeitssuchend melden muss?

Muss man sich beim Jobcenter oder der Arbeitsagentur melden ? Mein Arbeitsvermittler beim Jobcenter sagte mir im Januar 2011,
dass ich schon die ganze Zeit als arbeittsuchend gelte.

Ich müsste am 01. Juli 2011 einen neuen ALG II Antrag stellen , weil ich ja dann bedürftigt bin.
Kann ich bereits einen Monat vor Beendigung des Arbeitsvertrags eine ALG II Antrag stellen oder gelte ich dann noch nicht als bedürftig?

Vielen Dank für Eure Antworten

Toni aus Nürnberg
 

wolliohne

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
19 August 2005
Beiträge
14.328
Bewertungen
840
je früher je besser,denn bei den Jobcentern scheint es i.M. drunter und drüber zu gehen.
und um so schneller fliesst evtl. ALG2"
 
Oben Unten