Arbeitsaufnahme+Umzug+doppelte Miete wie funktionierts

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

couchpotatoe

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
21 Dezember 2012
Beiträge
65
Bewertungen
16
Hallo,

die Theorie hab ich ja jetzt durch.

Nach einem gespräch gestern(Dienstag) mir irgendeinem vom JC, hab immer noch keinen persönlichen ANsprechpartner da JC Zuständigkeitswechsel.

Jetzt bin ich verunsichert.

Angeblich kannte er noch keine Wohnungsbeschaffungskosten^^
Und mit 1125€ brutto würde ich ja aus dem Bezug fallen.
Nur wie soll man dann jemals ne Arbeitsstelle annehmen können wenn man sich nach 1 Monat die doppelte Miete nicht leisten kann?

Und werden Leistungen aus dem Vermittlungsbudget später mit den freibeträgen verrechnet? das man wieder keinen Anspruch hat?

Und was bitte soll der Spruch dann soll sie der Arbeitgeber so einsetzten wie sie können in Bezug aufs Pendeln? Hallo der stellt mich nicht ein wenn ich mit nem Katalog ankomme wie ich fahren kann.

MfG
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Erfahre mehr...