Arbeite seit fast 5 Jahren unbefristet in der Schweiz und will wieder zurück

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

hecke12123

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
18 Juli 2019
Beiträge
1
Bewertungen
0
Hallo!
Ich arbeite nun seit fast 5 Jahren in der Schweiz und möchte gerne zurück nach Deutschland.
Nun habe ich gesehen das das als unechter Grenzgänger ja nur möglich ist mit einem befristeten Arbeitsvertrag. ?!
Nun Steht aber noch geschrieben das es auch reicht wenn ich in Deutschland einer Versicherungspflichtigen arbeit nachgegangen bin. Würde da 1 Tag schon reichen?
Und wie wird mir dann das ALG 1 ausgerechnet? Wird mir mein Schweizer Verdienst auch angerechnet? Oder bringt mir die höhe meines Gehaltes denn garnichts ?

Ich hoffe jemand hat da für mich einen guten Tipp. Weil ich komme aus Hamburg und es ist einfach schwierig direkt einen neuen Job zu finden,wenn man nicht vor Ort ist.

Lg Kalle.
 
E

ExitUser

Gast
Wird dein Schweizer Verdienst hier so behandelt wie ein Deutscher also alle Abgaben gemacht, offenbar Nein
Du bekommst was wenn du einzahlst nicht weil du gut verdient hast
Wenn du hier nichts eingezahlt hast gibt es auch kein ALG1
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten