Anwartschaftszeit nicht ganz erfüllt / freiwillig weiterversichern?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

seppkuehl

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
4 Februar 2009
Beiträge
1
Bewertungen
0
Hallo.

bin gerade auf die Forum gestoßen weil ich Informationen zu Thema Anwartschaftzeit / freiwilige Weiterversicherung suche.

Ich war 11 Monate angestellt und wurde jetzt gekündigt. Dadurch ist, wenn ich das recht verstanden habe die Anwartschaftzeit nicht ganz erfüllt.
Gibt es eine Möglichkeit sich freiwillig weiter zu versichern um die Anwartschaftzeit zu erfüllen und abgesichert zu sein, falls sich ein neues Arbeitsverhältnis nicht so schnell ergibt?

Ich hoffe natülich so schnell wie möglich wieder arbeit zu finden.

Vielen Dank im voraus für euere Antworten
 

Carinaa

Elo-User*in
Mitglied seit
24 Januar 2008
Beiträge
161
Bewertungen
2
Was hast du denn die 13 Monate bevor du 11 Monate gearbeitet hast gemacht?
 

Martin Behrsing

Redaktion
Mitglied seit
16 Juni 2005
Beiträge
21.601
Bewertungen
4.172
Die freiwillige Arbeitslosengeldversicherung greift aber nur, wenn aus der Arbeitslosigkeit mit ALG 1 Anspruch eine selbstständige tätigkeit aufgenommen wurde. Ansonsten gibt es keine Möglichkeit der freiwilligen Versicherung
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten