Antrag auf Weiterbewilligung (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Mutzel

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
26 Juni 2012
Beiträge
39
Bewertungen
4
Hallo!

Ich bin gerade dabei meinen Antrag auf Weiterbewilligung auszufüllen.

Ich beziehe für meine Tochter Kindergeld. Den Bescheid über das Kindergeld habe ich bereits kurz nach ihrer Geburt beim Jobcenter eingereicht. - Muss man jetzt unbedingt noch einmal eine Kopie mit reinlegen oder reicht es wenn man hin schreibt das der entsprechende Nachweis schon vorliegt?

Genauso geht es mir mit den Bescheid über die Riester-Rente. Den haben die auch schon von mir.

Brauchen die denn alles doppelt und dreifach??

Danke für Eure Auskunft!
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
24.340
Bewertungen
15.913
Hallo Mutzel,

da reicht der Vermerk eine Kopie liegt vor!

Aber es kann sein, das die es trotzdem anfordern, weil das JC und das Bermuda-Dreieck
da sieht man oft Übereinstimmungen, weil Unterlagen nicht mehr zu finden!

:icon_pause:
 
Oben Unten