Antrag auf Übernahme der Nachzahlung für 2008 an die Stadtwerke

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

penelope

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
1.758
Bewertungen
43
Antrag auf Übernahme der Nachzahlung für 2008
an die Stadtwerke

leider muss ich ihren Antrag auf Übernahme der Nachzahlungen in Höhe von 204,43 ablehnen:icon_kotz:

Außerdem müssen Sie für Strom nachzahlen, da Strom
aber im Regelsatz enthalten ist,:icon_kratz: kann ich dies nicht über Unterkunftskosten berücksichtigen.
 

GlobalPlayer

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
15 Oktober 2007
Beiträge
1.159
Bewertungen
19
Den Strom musst du aus dem RS zahlen , den monatl.Abschlag als auch die Nachzahlung.ich hatte jetzt auch ne Nachzahlung von 200 Eur o und musste es abstottern.Kannst aber glaube ich auch ein Darlehen beantragen, dann musst du es an dei ARGE zurückzahlen
 

Mario Nette

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
13 Dezember 2007
Beiträge
12.325
Bewertungen
847
Es sei denn, du nutzt Strom auch zum Heizen. Dann muss ein Teil der Nachzahlung durch die ARGE geleistet werden.

Mario Nette
 

penelope

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
1.758
Bewertungen
43
für Wasser/ Abwasser würde ich 64 € wieder bekommen, beim Gasverbrauch wurde bei mein Verbrauch 154 € zu viel gezahlt, folglich müsste ich 90 € zurückzahlen.

da Sie eine Nachzahlung zu leisten haben, werde ich das Guthaben nicht zurückfordern.

kurze Frage noch, übernimmt die Arge wohl den Einbau bzw die Gebühr von 1,10 € monatlich für eine 2 Abwasseruhr für den Garten:confused:

wenn ich jetzt da dumm anfrage, nö übernehmen wir nicht, aber einbauen
können sie die Uhr ruhig:icon_kinn:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten