Antrag auf getrennte Haushaltsführung

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

minionx

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
17 April 2019
Beiträge
2
Bewertungen
0
Hey Leute, ich bin momentan ziemlich verunsichert.

Derzeit wohne ich mit mit meinem Partner zusammen. Dieser bezieht noch bis zum 14.5.2019 ALG 1, da er ab 15.5.2019 einen neuen Job hat. Ich beziehe also aufstockend Hartz 4 für unsere Bedarfsgemeinschaft. Fange jedoch am 6.5. 2019 auch an zu arbeiten. Wir müssen daher beide in eine andere Stadt ziehen. Meine Sachbearbeiterin hat mir Anfang April den Antrag auf getrennte Haushaltsführung, Einstiegsgeld und für Umzugskosten gegeben.

Soweit so gut. Persönlich habe ich mit ihr besprochen das ich ja schon Anfang Mai umziehen muss, da ich ja am 6.5. anfange zu arbeiten. Mündlich durfte ich ein Umzugsunternehmen beauftragen, da keiner von uns ein Führerschein besitzt und wir in der Nähe keine bekannten haben, die uns helfen könnten. Als vor ein paar Tagen ein Umzugsunternehmen da war, um den Bestand zu ermitteln habe ich meine Sachbearbeiterin angerufen und für die Spedition nochmals nachgefragt ob wir auch schon Ende April umziehen dürfen, darauf meinte sie ganz erschrocken das ich doch erst im Juni umziehen sollte... Habe daraufhin nochmals erklärt das ich ja aber am 6.5 anfange (das wissen die beim JC auch und habe das schriftlich), und unser neuer Mietvertrag ab 1.5 läuft (haben noch bis zum 31.5. Kündigungsfrist)...

Habe am 25.4. einen Termin bei ihr aber möchte mich gerne vergewissern ob es mir denn zusteht Ende April/Anfang Mai offiziell umzuziehen oder ich wirklich bis 1.6 warten muss?.. Ohne mein Mobilar brauche ich ja nicht in die neue Wohnung, da keine Schlaf oder Kochmöglichkeit besteht.. das wiederum bedeutet ja das ich meine neue Arbeitsstelle nicht antreten könnte..
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten