Antrag auf Ersteinrichtung nach Mietvertragsunterschrift

Kasparen

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
26 Juni 2019
Beiträge
1
Bewertungen
0
Hallo.. Ich bin neu hier und habe eine wichtige Frage..

Ich habe eine Ausbildungsstelle, die am 01.08 anfängt. Die Ausbildungsstelle liegt 140 KM entfernt, weshalb ich in die erste eigene Wohnung ziehen muss..

Zu meiner Person: Ich bin 22 Jahre alt und bin single, ich beziehe kein ALGI oder II. Zudem arbeite ich nicht.

Ich habe jetzt auch schon eine Wohnung gefunden und den Mietvertrag zum 01.07 unterschrieben..

Nur habe ich dann leider erfahren, dass man ERST den Mietvertrag/Angebot vorlegen muss und man dann erst einen Antrag auf die Ersteinrichtung stellen kann..

Kann ich es mir direkt abschminken oder doch einfach probieren?

Wie soll man sowas denn schaffen.. finanzielle Unterstützung der Eltern ist nicht gegeben, ALGII eben..
 

Kerstin_K

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
11 Juni 2006
Beiträge
16.183
Bewertungen
11.769
Antrag stellen, dann sehen wir weiter.
 

Nena

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
10 Oktober 2015
Beiträge
1.614
Bewertungen
1.498
Hast Du vor, ALG2 zu beantragen?
 

apfelkuchen

Elo-User*in
Mitglied seit
22 Februar 2018
Beiträge
543
Bewertungen
1.213
Beantrage erst mal ALG2 und stelle den Antrag auf Erstausstattung. Wenn du dein Azubi-Gehalt bekommst, ist es mit ALG2 eigentlich eh vorbei. Es ginge also nur um diesen einen Monat.
 

apfelkuchen

Elo-User*in
Mitglied seit
22 Februar 2018
Beiträge
543
Bewertungen
1.213
Ich dachte, als Azubi bekommt man vorrangig BerufsAusbildungsBeihilfe und ist demzufolge aus ALG 2 raus erstmal?
 

Nena

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
10 Oktober 2015
Beiträge
1.614
Bewertungen
1.498
Wissen wir schon, ob TE mehr beantragen möchte als "Ersteinrichtung"? Und bei wem?
 
Oben Unten