• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Antidiskriminierungsgesetz - so nebenbei durchgewunken?!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Arco

Forumnutzer/in

Mitglied seit
11 Feb 2006
Beiträge
4.272
Bewertungen
1
mrsmcgonnegle schrieb:
Und im Arbeitsrecht soll das nicht gelten? Altersdiskriminierende Stellenanzeigen weiterhin ohne Konsequenzen?

http://www.altersdiskriminierung.de/themen/artikel.php?id=1333
.... mal wieder so ein typischer Pressebericht, gefüttert von einer Oppositionspartei die selbstverständlich sich nur die vermeintlich negativen Sachstände rauspicken...

Zitat " das Gesetz wurde im Kabinett durchgepeitscht als die Kanzlerin in den USA ist" .... mal wieder lachhaft :shock: sollen die "schlecht" bezahlten Minister und Mitarbeiter wenn die "Cheffin" bei Georg W. ist Däumchen drehen oder was meinen die Grünen damit :pfeiff: :pfeiff:

In den 7 glorreichen Jahren unter Gerhard und Josef wurde doch fast nur im "Bastastil" reagiert, eh regiert .....

Nächste Woche geht das Gesetz das angeblich noch keiner kennt, jedenfalls die Grünen nicht, in den Bundestag. Man sollte sich dann die Bundestagsdrucksache genau ansehen und dann die Sache beurteilen...

Aber dann kommt mal wieder bei den Oppos warscheinlich nur wieder Luft raus....

Das den Grünen ihr "Spielzeug" weggenommen wurde, können da wohl einige immer noch nicht verkraften ..... oder was soll man da schon wieder von dem neuen Geisteblitz des Christian Stöbele halten der 80 Millionen Menschen "zwingen will die 3. Strophe des Deutschlandliedes auf türkisch zu singen" oder hat er es doch anders gemeint :shock: :shock: :mrgreen:

Nur mal soooooo :pfeiff: :pfeiff:
 

Arania

Neu hier...
Mitglied seit
5 Sep 2005
Beiträge
17.180
Bewertungen
178
Ich denke zwar das er eher gemeint hat das die türkischstämmigen Deutschen die dritte Strophe auf türkisch singen sollten, aber egal, ist genauso verkehrt, wenn schon Integration dann nicht rückwärts
 

Arco

Forumnutzer/in

Mitglied seit
11 Feb 2006
Beiträge
4.272
Bewertungen
1
Arania schrieb:
Ich denke zwar das er eher gemeint hat das die türkischstämmigen Deutschen die dritte Strophe auf türkisch singen sollten, aber egal, ist genauso verkehrt, wenn schon Integration dann nicht rückwärts
@ Arania

;) ;) ich habe das aber anders aufgefaßt :pfeiff: :pfeiff:

"zwingen will die 3. Strophe des Deutschlandliedes auf türkisch zu singen" oder hat er es doch anders gemeint :pfeiff: :pfeiff:
 

Arania

Neu hier...
Mitglied seit
5 Sep 2005
Beiträge
17.180
Bewertungen
178
ja seine Partei auch :lol: :lol:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten