Anspruch auf Übernahme von Schulbuchkosten und Zuzahlungen zu Schulbüchern. (BSG v. 08.05.2019 - B 14 AS 6/18 R und B 14 AS 13/18 R)

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Jetzt zum Schuljahresbeginn beantragen & weiterverbreiten © Tacheles e.V.
Das Bundessozialgericht hat in zwei aktuellen Urteilen entschieden, dass ein zusätzlicher Anspruch auf Übernahme von Schulbuchkosten besteht, wenn diese nicht nach landesrechtlichen Bestimmungen übernommen werden oder es dafür keine Befreiung gibt (BSG v. 08.05.2019 - B 14 AS 6/18 R und B 14 AS 13/18 R). Dieser Übernahmeanspruch besteht trotz der Änderungen beim Bildungs- und Teilhabepacket zum 1. August.

Diese Urteile sind verbindliches Recht und müssen von den Jobcentern angewendet werden. Kein Jobcenter hat hier mehr Ermessen.
Quelle:
Anspruch auf Übernahme von Schulbuchkosten und Zuzahlungen zu Schulbüchern

Hier ein Musterantrag: Musterantrag Schulbuchkosten © Tacheles e.V.
 

Anhänge

  • Antrag_Schulbuchkosten_bundesweit_.rtf
    8,6 KB · Aufrufe: 28
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten