Anspruch ALG1 nach LTA

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Susi77

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
5 Oktober 2016
Beiträge
92
Bewertungen
71
Hallo, nun habe ich viel gelesen, aber zu meinem Anliegen nicht die richtige Antwort gefunden.
Ich habe eine 11 monatige Maßnahme der DRV mit Zahlung vonÜbergangsgeld gemacht und werde wohl ab 1.12. wieder ALG 1 beziehen. Habe noch einen Restanspruch von 61 Tagen.
Seit dem letzten Antrag bin ich 2 Jahre älter ( jetzt 56).
Erhöht sich damit die Anspruchsdauer auf 18 Monate, vorher 15 oder bekomme ich dann nix mehr?
Ich war seit Juli 2015 dauerhaft krank geschrieben.
Danke schon mal für eure Erfahungen damit!
LG Susi:icon_cool:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten