Anrtrag 15.1 gestellt - Bewilligung ab 1.3.?

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Claudini

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
17 Februar 2013
Beiträge
87
Bewertungen
4
Hallo, mein Bekannter hat am 15.1. ALG2 ergänzend beantragt.

Er hat seinen Job zum 15.1. kündigen müssen aus gesundheitlichen Gründen.

Er bekommt ALG1 und war und ist selbstständig nebenbei.

Warum bekommt er erst ab 1.3. den ALG2 Zuschuss? Er hat alle Fristen eingehalten, die Abteilung forderte nach und nach immer andere Sachen nach wie Mietbescheinigung usw. so das sich alles bis heute hingezogen hat. Er hat nicht eine Frist versäumt und auch keine Nachricht über sowas in der Art erhalten. Wenn er mal länger brauchte hatte er um Fristverlängerung gebeten die ihm auch erteilt wurde.
 
G

Gelöschtes Mitglied 41016

Gast
Hat er möglicherweise im Februar noch ausstehenden Lohn (für Januar) erhalten? Wenn er damit und dem Alg1 für Februar über dem Regelbedarf (382€+KdU) lag, dann besteht für Februar kein Anspruch auf Alg2. (Zuflussprinzip)
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten