• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Anliegen auf Grösse Wohnung

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

sunshinedf43

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
1 Jul 2006
Beiträge
7
Gefällt mir
0
#1
hallo!mein anliegen ist das wir gerne in eine grössere wohnung ziehen möchten da wir zu dritt sind.Das Problem liegt darin das die wohnung 78 qm gross ist und eine km von 345 € hat und ich möchte jetzt gerne wissen ob ich die wohnung bekomme????
und wenn nicht ob ich von den 311 € die ich bekomme pro person :?: zuzahlen kann???
 

Arco

Forumnutzer/in

Mitglied seit
11 Feb 2006
Beiträge
4.272
Gefällt mir
1
#2
sunshinedf43 sagte :
hallo!mein anliegen ist das wir gerne in eine grössere wohnung ziehen möchten da wir zu dritt sind.Das Problem liegt darin das die wohnung 78 qm gross ist und eine km von 345 € hat und ich möchte jetzt gerne wissen ob ich die wohnung bekomme????
und wenn nicht ob ich von den 311 € die ich bekomme pro person :?: zuzahlen kann???
.... also auf diese Frage so wie gestellt ohne weitere Hintergründe kann dir warscheinlich keiner so recht eine Antwort geben.

Nur mal noch so, diese Frage kann letztendlich nur deine Arge beantworten die warscheinlich sowieso einen Umzug zustimmen müßte ...
 

sunshinedf43

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
1 Jul 2006
Beiträge
7
Gefällt mir
0
#3
ertsmal danke für deine antwort
mal anders gefragt kann man sich eine grössere wohnung leisten von hartz4.und kann man dazu bezahlen darum geht es mir hauptsächlich. :?:
 

Arco

Forumnutzer/in

Mitglied seit
11 Feb 2006
Beiträge
4.272
Gefällt mir
1
#4
sunshinedf43 sagte :
ertsmal danke für deine antwort
mal anders gefragt kann man sich eine grössere wohnung leisten von hartz4.und kann man dazu bezahlen darum geht es mir hauptsächlich. :?:
... die Frage kannst du dir nur selbst beantworten und rein theoretisch kannst du die Mehrkosten von den 345/311 ? draufzahlen, wenn du das Geld übrighast. Aber dann sind auch die Nebenkosten höher ! !

Trotzdem vorher mit der Arge reden, da ab dem 1. August da auch wieder neuere und härtere Bestimmungen auf uns zukommen, auch hinsichtlich der Übernahme KdU ....

Die zahlen dann sowieso nur die angemessenen Kosten etc.....

Also erst Arge - und dann was unternehmen ....
 

muttl

Elo-User/in
Mitglied seit
15 Feb 2006
Beiträge
65
Gefällt mir
0
#5
umzug

hallo


schau mal bei tacheles rein,da gibt es für jeden ort eine liste mit den kosten die von der arge übernommen werden
 

Vera....ter

Elo-User/in

Mitglied seit
12 Apr 2006
Beiträge
110
Gefällt mir
0
#6
mal anders gefragt kann man sich eine grössere wohnung leisten von hartz4.und kann man dazu bezahlen darum geht es mir hauptsächlich.

Die ARGE wird sagen: Das können sie nicht aus Ihrem Regelsatz bezahlen, weil es einfach nicht geht. Und deswegen generell keinen Umzug in eine größere Wohnung zustimmen.

Aber dreh doch den Spieß um:

Wegen zu kleiner Wohnung hast du Probleme ohne Ende - erst recht bei der Arbeitssuche etc. .... vielleicht auch mit dem Kind ???

Wir wohnen zu viert in 66 qm ... da ist es viel zu eng, man kann sich nicht mehr bewegen. Mit den 80 qm hat sich schon mal jemand Verständiger / Vernünftiger einen Kopf gemacht, was nötig ist, um ordentlich und vernünftig leben zu können. Aber das sollen wir ja wohl nicht mehr.


Aber tröste dich:

Meine OMA mußte sich im 3.Reich im "Lager" mit 16 Personen zwei kleine Zimmer teilen ... kein Klo, keine Waschgelegenheit ...

im Vergleich dazu geht es uns doch SUPER ! ABER es gibt Stimmen, die sagen, wir nähern uns wieder diesen Zuständen. Und wer die Klappe aufmacht und sich über diese gesetzlosen Zustände beschwert, der wird genauso niedergemacht, wie damals. ANSTATT sich der Staat und die behörden ändern.
 

Arco

Forumnutzer/in

Mitglied seit
11 Feb 2006
Beiträge
4.272
Gefällt mir
1
#7
Aber tröste dich:

Meine OMA mußte sich im 3.Reich im "Lager" mit 16 Personen zwei kleine Zimmer teilen ... kein Klo, keine Waschgelegenheit ...

im Vergleich dazu geht es uns doch SUPER ! ABER es gibt Stimmen, die sagen, wir nähern uns wieder diesen Zuständen. Und wer die Klappe aufmacht und sich über diese gesetzlosen Zustände beschwert, der wird genauso niedergemacht, wie damals. ANSTATT sich der Staat und die behörden ändern.
ja ja, aber tröste dich ....

früher hat das "Tal der Ahnungslosen" keine Westfernsehen und ganz früher hausten wir in Höhlen und hatten fließend Wasser durch die Decken :shock: SUPER ! !
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten