Anlage SV bei Erstantrag von BG - freiwillig gesetzlich versichert & familienversichert (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Flocci

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
28 April 2017
Beiträge
3
Bewertungen
0
Hallo liebe Gemeinde,

Ich stelle gerade meinen Erstantrag auf ALG 2 zusammen mit meiner Ehefrau.
Aktuell bin ich familienversichert bei meiner Frau, die freiwillig gesetzlich versichert ist.

Ich bin mir unsicher wie mein HA und ihr WEP und SV-Antrag ausgefüllt werden muss.

In meinem HA kreuze ich an, dass ich in der gesetzlichlich KV pflicht- oder familienversichert bin. Dazu kreuze ich an, dass ich familenversichert bin und künftig pflichtversichert bei der bisherigen Krankenkasse bin.
Das sollte soweit klar und richtig sein.

Im WEP meiner Frau wird angegeben, dass sie freiwillig gesetzlich versichert ist.
Der SV-Antrag verwirrt mich nun allerdings.
Es kann lediglich ein Zuschuss zur Kranken- und Pflegeversicherung beantragt werden.
Meine Frau hat kein Einkommen und ist nicht selbstständig.

Von der Krankenkasse hat meine Frau eine Bescheinigung erhalten, dass sie Mitglied der Krankenkasse und krankenversichert ist. In der Pflegeversicherung ist sie versicherungspflichtig.
Mit keinem Wort steht in der Bescheinigung, dass sie freiwillig versichert ist.

Ist es nun richtig im SV die Bezuschussung zur Krankenversicherung zu beantragen?

Oder soll im WEP angekreuzt werden, dass sie in der der gesetzlichlich KV pflicht- oder familienversichert ist?
In der Bescheinigung steht ja, dass sie versicherungspflichtig ist in der Pflegversicherung ist...

Ich nehme an, dass meine Frau bei Bewilligung unseres Antrags versicherungspflichtig in ihrer bisherigen gesetzlichen Krankenkasse versichert wird und selbst keine Beiträge zahlen muss.
Ist das richtig?

Wenn ich den SV-Wortlaut allerdings wörtlich nehme, dann würde meine Frau nur einen Zuschuss beantragen...
Das verwirrt mich.

Kann mir jemand helfen und erklären was von meinen Annahen richtig ist und wie ich die Felder korrekt auszufüllen habe?

Viele Grüße und Danke im Voraus
Flocci
 
Oben Unten