ANGST VOR ABBRUCH DER LEISTUNG (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

mrsSimi

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
30 Januar 2014
Beiträge
5
Bewertungen
0
Schönen gutenabend,Nun Bin ich Mit meinem Latein am ende und sah deshalb als einzige hilfe mich hier anzumelden.und zwar Bin ich alleinerziehende Mami eines 4 jährigen kindes und ich beziehe alg 2,ich habe Mir vorgenommen einen bildungsgutschein anzunehmen und eine Ausbildug Zu beginnen ,dies wurde Auch Mit meinem arbeitsvermittler so besprochen.Nun zerbreche ich Mir Aber Den Kopf über Mein Privatleben,Mein freund wohnt in Einer anderen stadt Er will in diesem jahr Zu Mir ziehen Wir wollen Auch heiraten Aber ich habe jetzt natürlich Die sorge Das Die Mir Das Geld streichen Wenn Er kommt oder Das ich Dann Die Ausbildung in Der Mitte abbrechen Muss...kennt sich da jemand aus? Wird Mein Unterhalt Mit seinem Gehalt verechnet? Darf ich ihn überhaupt heiraten und trotzdem einen bildungsgutschein annehmen.Bin völlig perplex ich will endlich auf meinen eigenen Beinen stehen,will Aber Auch nicht drei Jahre auf ein zusammenleben Mit meinen freund warten müssen.Bitte helft Mir.
 

mathias74

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
27 November 2009
Beiträge
1.839
Bewertungen
216
Darf ich ihn überhaupt heiraten und trotzdem einen bildungsgutschein annehmen.
Heiraten kannst du immer wer sollte dir das verbieten ? Wenn du Heiraten willst dann du es.

Es kann allerdings passieren wenn er mehr verdient das du aus Hartz4 rausfällst da er dann für dich aufkommen muß. Ist er der Vater deines Sohnes ?
 

mrsSimi

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
30 Januar 2014
Beiträge
5
Bewertungen
0
Nein Er Ist nicht Der Vater meines kindes,ich weiß Das Mir Die hochzeit keiner verbieten kann Aber ich wüsste gerne welche Konsequenzen ich Zu erwarten habe.Kürzung Der algemeinen Leistung Also miete und unterhalt wäre Ja ok Aber Wie sieht es aus Mit Der Ausbildung?und kann Er in Meine Wohnung ziehen?
 

mathias74

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
27 November 2009
Beiträge
1.839
Bewertungen
216
Nein Er Ist nicht Der Vater meines kindes,ich weiß Das Mir Die hochzeit keiner verbieten kann Aber ich wüsste gerne welche Konsequenzen ich Zu erwarten habe.Kürzung Der algemeinen Leistung Also miete und unterhalt wäre Ja ok Aber Wie sieht es aus Mit Der Ausbildung?und kann Er in Meine Wohnung ziehen?
Brauchts du den Bildungsschein wirklich ? Du kannst doch auch so eine Ausbildung beginnen. Warum sollte er nicht in deiner Wohnung ziehen können ? Du gehst einfach zu deinem Vermieter und sagst das du bald ein 3 Personenhaushalt bist.

Solltest du aus Hartz4 fallen sei doch froh darüber.

Hast du den Bildungsschein schon dann mach eine Ausbildung bis jetzt bist du ja noch nicht Verheiratet
 

mrsSimi

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
30 Januar 2014
Beiträge
5
Bewertungen
0
Ja genau Das Ist so verwirrend für mich,weil Wir Kein fixes Datum geplant haben wegen zusammenziehen etc und deshalb Wollte ich Jetzt schonmal anfangen Mit Der ausbildung und Dann kann es sein Das Er im laufe des Jahres Zu Mir zieht und ich schon in Der Ausbildung stecke...Was passiert in dem fall...kann ich Dann immer noch Die Lehre weitermachen....ich Hoffe du verstehst Was ich Meine.... :) danke für Die schnellen antworten.
 

mathias74

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
27 November 2009
Beiträge
1.839
Bewertungen
216
und deshalb Wollte ich Jetzt schonmal anfangen Mit Der ausbildung und Dann kann es sein Das Er im laufe des Jahres Zu Mir zieht und ich schon in Der Ausbildung stecke...Was passiert in dem fall...kann ich Dann immer noch Die Lehre weitermachen....ich Hoffe du verstehst Was ich Meine.... :)
Weiß das JC das du Heiraten willst ? Wenn nicht fang mit deiner Ausbildung an und du unterschreibst ja einen Ausbildungsvertrag da steht doch drinnen wie lange sie läuft. Ehrlich gesagt würde ich mir erst Gedanken darüber machen wenn es soweit ist - Heirat. Dir kann doch jetzt niemand verbieten eine Ausbildung zu beginnen und was ende des Jahres ist das weißt doch du nicht und auch das Amt nicht.

Aber da werden Morgen früh sicher noch andere darauf eingehen die sich besser damit auskennen einfach nur noch etwas Geduld aufbringen :icon_smile:
 

mrsSimi

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
30 Januar 2014
Beiträge
5
Bewertungen
0
Ja du hast recht :) Hab nur Angst dass ich Dann abbrechen Muss oder Die ausbildungskosten im schlimmsten fall noch übernehmen Muss.ich danke dir trotrotzdem für Deine Hilfe.
 

swavolt

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Juli 2011
Beiträge
10.147
Bewertungen
9.771
Erstmal hat dein Freund denn dann wenn er zu euch zieht einen Job?
Ist überhaupt genug Platz in der Wohnung?
Kann dein Freund euch 3 alle allein unterhalten?

Am besten wäre es von dein Freund allein in eigener Wohnung in deine Stadt zieht. Somit wärst du weiter im ALG II/Sozialhife Bezug abgesichert. Bleibst du überhaupt in ALG II in deiner Ausbildung? Bekommst du Bafög? Hast du dich informiert über diesen Bildungsgutschein/Maßnahme/Ausbildung? Solang einer von euch euch 3 nicht komplett unterhalten kann, solltet ihr warten wie sich die Beziehung entwickelt.
 
Oben Unten