Angebotene FAV/Bürgerarbeit und Minijob überschneiden sich

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

BürgB2012

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
10 März 2013
Beiträge
61
Bewertungen
6
Hallo Zusammen!

Es könnte gut sein, dass ich bald in einer 30h/Woche-Job (FAV/Bürgerarbeit) arbeiten muß.
Die Arbeitszeit (1 Werktag / 4 Stunden pro Woche) meines Minijobs wird sich dann wahrscheinlich mit denen des neuen Jobs überschneiden.
Selbst den Minijob zu kündigen ist sicher nicht ratsam.

Wie gehe ich vor, wenn ich das nicht einvernehmlich mit beiden Arbeitgebern regeln kann?

Danke euch im voraus!
 

gelibeh

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
20 Juni 2005
Beiträge
23.664
Bewertungen
17.055
Ich würde erst einmal prüfen, ob die Bürgerarbeit denn den Anforderungen an Zusätzlichkeit etc. entspricht.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten