Angebote Umzugsfirmen

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

supitypi

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
24 November 2008
Beiträge
4
Bewertungen
0
hallo@all,

wir wurden als bg aufgefordert kleiner zu ziehen, da die tochter ausgezogen ist. da wir den umzug nicht selbst bewältigen können aus gesundheitlichen gründen wurde uns bewilligt angebote von umzugsfirmen abzugeben. es wurde im schreiben mit dargelegt, das auch soziale einrichtungen mit dabei sein sollen. wir haben aber bereits im vorfeld 3 angebote von umzugsfirmen erstellen lassen und keine sozialen einrichtungen dabei.
nun meine frage, darf die ARGE noch angebote von den sozialen einrichtungen nachfordern und somit die ganze angelegenheit verzögern? der umzug soll nämlich mitte 09 stattfinden.
ich danke schon mal für viele und rasche antworten :icon_daumen:
mfg
majjo
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten