[Anfängerin] Krankgemeldet weggefahren(genehmigt) zur "Pflege" -Auswirkung

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

kris2

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
6 Dezember 2011
Beiträge
2
Bewertungen
0
Liebe Forumsmitglieder,

ich bin völlig neu hier und hoffe sowohl im richtigen "Brett" zu sein, als auch nicht meine Frage bei der vorherigen Suche übersehen zu haben.

Worum geht es?
Ich war krank geschrieben und habe, da es mir sicherer war meinen Bruder deswegen besucht. Habe ihn und seine Familie als Pflegeersatz benutzt. Er lebt, als einizige Verwandtschaft die so etwas überhaupt leisten kann, im Ausland. Diese Ortsabwesenheit ist von der Agentur genehmigt worden. Wegen der An- und Abreise habe ich einige Tage vom "kontigent freier Tage" (Anzahl der genehmigbaren Tage) dazu genommen.

Meine Frage nun:
Ist es rechtens alle Tage, also die während der Krankheit und die aus dem Kontingent freier Tage komplett als ortsabwesende Tage zu werten? Besonders da ich während der Krankheit nur bedingt einsatzfähig war.

Vielen Dank! Hoffe das war nicht zu umständlich!!

VG

Kris
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
24.951
Bewertungen
17.895
Hallo Kris und willkommen,

wenn ich deinen Frage richtig lese/verstehe willst du wissen ob die "kontigent freier Tage"
zu den 21 Tagen Ortsabwesenheit zu gerechnet werden?

Aus dem Bauch herraus, würde ich sagen ja, wie kommst du zu den Begriff Kontingent freier Tage, aus deiner Krankschreibung herraus oder vom SB?

Gruß Seepferdchen:icon_pause:
 

kris2

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
6 Dezember 2011
Beiträge
2
Bewertungen
0
Hallo Seepferdchen,

erst einmal vielen Dank! Und ich muss mich wohl auch direkt entschuldigen! Ich merke aus der Anwort wie kompliziert ich gefragt habe.

Ich wollte tatsächlich wissen ob die Tage mit Krankschreibung+Zusatztage wegen An- und Abreise komplett von den 21 Tagen abziehbar sind. Ich verstehe das zwar nicht so ganz, da ich mit meinen Problemen tatsächlich nur bedingt einsatzfähig war. Na ja...

Ich versuche beim nächsten MAl besser zu formulieren!

Vielen Dank nochmals!

VG
Kris
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten