Amtsarzt

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Nina25

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
13 Dezember 2008
Beiträge
80
Bewertungen
0
Hallo ich habe mal eine frage habe ein schreiben bekommen in den schreiben steht das ich zum amtsarzt muss und mein arzt von der schweigepflicht entbinden lassen muß dürfen die das? und wie lange dauert das bis ich zum amtsarzt komme?
 

Ela

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
26 September 2005
Beiträge
555
Bewertungen
33
hallo Nina25 :icon_smile:

erstmal ...must du niemanden von der Schweigepflicht entbinden. wer was gegenteiiges sagt. lügt.... wenn dein/e SB dich dazu nötigen will ... zeig Ihn/Sie an..


hat auch nix mit deiner Mitwirkungspflicht zu tun, also nicht einschüchtern lassen.

Zum Termin must du erscheinen, es sei denn das Du net in der Lage bist... AU.. also krankgeschrieben und net gehfähig... Schwindel, Durchfall, Kotzen... usw....


dann müssen die halt nen neuen Termin machen..

wenn du noch weitere Fragen hast, nur zu :icon_smile:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten