AMP-Tarif, was ist das???

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, mĂŒssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Medvedbaer

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
10 August 2009
BeitrÀge
2
Bewertungen
0
Hallo Leute,

da ich noch in der Ausbildung befinde, bin ich schon jetzt auf der Stelle, die ersten Bewerbungen zu schreiben und zu verschicken. Meiner Meinung nach besser, so kann ich Praktikum machen und dann mich entscheiden, oder??

Jetzt zu meiner Frage.

Auf der Seite "meinestadt.de" hab ich kostenlosen Email-abo, damit die den Beruf "elektroniker" abgrast und mir schickt.

Dann steht eine Stelle: ( ausschnitt )
Elektroniker - Hybridfertigung
Verdienst: ĂŒbertariflich ( AMP ):icon_rolleyes:

Hab keinen schimmer davon, was das fĂŒr Tarif ist. Ferner ist mir bekannt, ist dieser Tarif schlechter gestellt , als DGB Tarif .... wie siehts aus???
 

Daedalos

Elo-User*in
Mitglied seit
25 April 2009
BeitrÀge
126
Bewertungen
1
Hallo Leute,

da ich noch in der Ausbildung befinde, bin ich schon jetzt auf der Stelle, die ersten Bewerbungen zu schreiben und zu verschicken. Meiner Meinung nach besser, so kann ich Praktikum machen und dann mich entscheiden, oder??

Jetzt zu meiner Frage.

Auf der Seite "meinestadt.de" hab ich kostenlosen Email-abo, damit die den Beruf "elektroniker" abgrast und mir schickt.

Dann steht eine Stelle: ( ausschnitt )
Elektroniker - Hybridfertigung
Verdienst: ĂŒbertariflich ( AMP ):icon_rolleyes:

Hab keinen schimmer davon, was das fĂŒr Tarif ist. Ferner ist mir bekannt, ist dieser Tarif schlechter gestellt , als DGB Tarif .... wie siehts aus???

Mann gehe auf Google, fĂŒge "Tarif AMP" in das Suchfeld ein und drĂŒcke "Enter"! :icon_rolleyes:

Voila:
Arbeitgeberverband MittelstÀndischer Personaldienstleistungen (AMP)


Sprich: Zeitarbeit!
 
E

ExitUser

Gast
...

Jetzt zu meiner Frage.

Auf der Seite "meinestadt.de" hab ich kostenlosen Email-abo, damit die den Beruf "elektroniker" abgrast und mir schickt.

Dann steht eine Stelle: ( ausschnitt )
Elektroniker - Hybridfertigung
Verdienst: ĂŒbertariflich ( AMP ):icon_rolleyes:

Hab keinen schimmer davon, was das fĂŒr Tarif ist. Ferner ist mir bekannt, ist dieser Tarif schlechter gestellt , als DGB Tarif .... wie siehts aus???

AMP = Arbeitgeberverband MittelstÀndischer Personaldienstleister

Arbeitgeberverband MittelstÀndischer Personaldienstleister: AMP-TarifvertrÀge
 

Erolena

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
7 November 2007
BeitrÀge
5.939
Bewertungen
1.508
Ihr Tarifexperten: Gibt es irgendwo ein Tarifregister?
Oder jedenfalls eine Quelle in der man ersehen kann,
ob eine Einrichtung tarifgebunden ist
und welcher Tarif angewandt wird.
Danke im Voraus fĂŒr eine Idee.

Mir fÀllt nur ein die Gewerkschaft fragen. Aber das will ja ein Bewerber oft nicht machen, besonders als Schulabsolvent oder Azubi, vermutlich wegen "Gewerkschaft - das unbekannte Wesen".
 
E

ExitUser

Gast
Ihr Tarifexperten: [...] eine Quelle in der man ersehen kann, ob eine Einrichtung tarifgebunden ist und welcher Tarif angewandt wird...

Vielleicht z. B. HIER:

...Beachten Sie, dass TarifvertrÀge zum einen nicht in allen Branchen existieren und dass auch bestehende TarifvertrÀge nur unter bestimmten Voraussetzungen auf ArbeitsverhÀltnisse Anwendung finden.
FĂŒr die Frage, wann ein Tarifvertrag unmittelbar Anwendung findet, beachten Sie unsere Information zu diesem Thema sowie die Informationen zur Allgemeinverbindlichkeit von TarifvertrĂ€gen...
Liebe GrĂŒĂŸe
ein neugierig googelnder Nicht-Experte
 
L

lupe

Gast
Hi,

gibt in Zeitarbeit drei Tarife.

Der mieseste ist AMP (angeblich ein "Christlicher" Tarif). Dann kommt BZA und IGZ.
 

Erolena

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
7 November 2007
BeitrÀge
5.939
Bewertungen
1.508
Auf dieser Seite kann man ganz unten eine Anwenderliste herunterladen
Anwenderliste Christliche TarifvertrÀge

Laden Sie hier die Datei herunter: Download
https://www.iq-z.de/wp-content/uploads/2011/04/Ampel3.pdf (391 KB)


HEGA 05/11 - 03 - Urteil des Bundesarbeitsgerichts (BAG) vom 14.12.2010 zur TarifunfÀhigkeit der CGZP

3.3 Arbeitsentgelt
Es wird davon ausgegangen, dass sich vermehrt betroffene Leiharbeitnehmer an die Agenturen fĂŒr Arbeit wenden und nachfragen, wie sie ihre möglicherweise höheren ArbeitsentgeltansprĂŒche durchsetzen können. Eine nicht abschĂ€tzbare Zahl von Leiharbeitnehmern wird die Nachzahlung des Arbeitslosengeldes beantragen. Im Kontakt mit dem Kunden ist die NeutralitĂ€tspflicht der BA strikt zu beachten, d. h. Arbeitnehmer sind bei arbeitsrechtlichen Fragen (z. B. Durchsetzung höherer EntgeltansprĂŒche) an die Rechtsberatungsstellen, die Gewerkschaften oder die rechtsberatenden Berufe zu verweisen.
Druckansicht HEGA 05/11 - 03 - Urteil des Bundesarbeitsgerichts (BAG) vom 14.12.2010 zur TarifunfÀhigkeit der CGZP - www.arbeitsagentur.de
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, mĂŒssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten