Ambulante Selbstbeteiligung der Privaten Krankenversicherung des Hartz4lers

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

edefraja

Accountproblem bitte Admin informieren.
Startbeitrag
Mitglied seit
22 August 2010
Beiträge
22
Bewertungen
0
Moin!
Ich bin als Hartz4ler bedauerlicherweise privat krankenversichert und
habe einen billigen Grundtarif wählen dürfen, der eine hohe ambulante Selbstbeteiligung (900EU) enthält. Wenn ich also ambulant behandelt werden muß, zahle ich dies bis maximal 900EU pa aus eigener Tasche.

Kann ich hier die ARGE zur Kostenübernahme zwingen - ich kann sonst nicht zum Arzt gehen- ?

Gruß
edefraja
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten