Alt,"Keine Entwarnung für die Jobs"

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

wolliohne

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 August 2005
Beiträge
14.321
Bewertungen
831
Arbeitsagentur-Chef Heinrich Alt

Dr. Heinrich Alt, Mitglied des Vorstands der Bundesagentur für Arbeit, spricht im FR-Interview über Job-Perspektiven und Arbeitsmarkt.

Die Konjunktur gibt Anlass zur Hoffnung. Kommt auch der Arbeitsmarkt glimpflicher davon als befürchtet?

Es wäre schön, wenn es so wäre. Es wäre aber falsch, zu früh Entwarnung zu geben. Die Bundesregierung rechnet mit einem Anstieg der Arbeitslosenzahlen in diesem Jahr auf 3,7 Millionen und im nächsten Jahr auf 4,6 Millionen. Wir tun alles dafür, die Zahlen niedriger zu halten. Aber selbst wenn sich die Konjunktur zu erholen beginnt, müssen wir noch bis weit in das Jahr 2010 hinein mit steigenden Arbeitslosenzahlen rechnen.

Ps.Bild passt auf jeden Steckbrief!

Arbeitsagentur-Chef Heinrich Alt: "Keine Entwarnung für die Jobs" | Frankfurter Rundschau - Dokumentation & Debatte
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten