Alleinerziehende erhält Vermittlungsvorschläge zwei ÖPNV-Stunden entfernt. Was tun?

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

JAMBALAJA

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
25 September 2008
Beiträge
192
Bewertungen
10
schönen guten Tag ans gesamte Forum

meiner Tochter aleinerziehend und mein Enkelkind 4 Jahre drohen 30 % kürzung der Bezüge, angeblich hätte sie sich nicht beworben auf einen Vermittlungsvorschlag, sie hat einen solchen Vermittlungsvorschlag aber nicht erhalten. ( eine schriftliche Erklärung hat sie abgegeben )

sie hat mir ihre Unterlagen gezeigt und es ist mir aufgefallen das sie zwei unterschiedliche BG Nummern hat ! keine Ahnung ob das so sein muss ?

nun schickt ihr das Jobcenter vermittlungsvorschläge die gut 2 Stunden anreise benötigen mit Öffentlichen Verkehrsmittel, trotz Betreuungsprobleme schickt sie Bewerbungen ab vor Angst :icon_sad:

Donnerstag hat sie einen Termin ich habe mir frei genommen um sie zu begleiten und eine Kollege als Beistand und damit ich nicht die fassung verlieren.
 

Anhänge

  • sc0000.jpg
    sc0000.jpg
    125,7 KB · Aufrufe: 108
  • sc0001.jpg
    sc0001.jpg
    100 KB · Aufrufe: 76
  • sc0002.jpg
    sc0002.jpg
    98,4 KB · Aufrufe: 66

elo237

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
13 Mai 2011
Beiträge
4.160
Bewertungen
996
AW: Anhörung

wegen Vermittlungsvorschlag

gilt der § 37 SGB X Absatz 2

demnach müssen die nachweisen etwas gechickt zu haben :wink:

und sehr richtig mit Beistand hinzugehen
 

Charlot

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 März 2011
Beiträge
2.922
Bewertungen
2.950
AW: Anhörung

Wenn sie keine Post erhalten hat, dürfte es für die SB schwierig sein, zu beweisen, dass sie die Post doch erhalten hat.
Und allein das zählt !!!

Frage sie einfach am Donnerstag nach einen Nachweis, der bestätigt, das Deine Tochter das Schreiben erhalten hat.
 

Lilastern

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
21 Mai 2011
Beiträge
7.874
Bewertungen
2.317
AW: Anhörung

@JAMBALAJA

Und bei dem Termin beim Jobcenter sollte deine Tochter mal grundsätzlich mit SB abklären, welche Arbeitszeiten, Beschäftigungsorte möglich sind.

Sich auf Stellen zu bewerben, wo von der Betreuungszeit unmöglich sind, macht ja keinen Sinn. Aber diese Sinnlos-Zwangsbewerbungen vom Jobcenter sind ja jedem bekannt.

Kinderbetreuung muss ganz klar sichergestellt sein.

Kann SB noch so Sonderwünsche haben.

Gut mit Beistand, wer weiß wie die SB sonst mit deiner Tochter umgeht..
 

spider

Elo-User*in
Mitglied seit
8 Januar 2015
Beiträge
392
Bewertungen
275
AW: Anhörung

Hallo Jambalaja, grundsätzlich würde Ich wie folgt antworten:

Sehr geehrte Frau/Herr SB

Mit Verwunderung stellte ich durch ihr Schreiben vom xx.xx.xx fest, das Sie beabsichtigen mich zu Sanktionieren, weil ich einen darin näher beschriebenen Vermittlungsvorschlag nicht wahrgenommen haben soll.
Um mich wie von Ihnen verlangt zu rechtfertigen, teile ich hiermit mit,
das mir kein solcher Vermittlungszuschlag zugestellt wurde.
Das hat meiner Ansicht nach mehr "Erfolg" als sich darüber rumzustreiten das es schlicht vergessen wurde usw.
Im Zweifel muss das Jobcenter die Zustellung des VV nachweisen, das dürfte im Regelfall, durch den normalen Briefversand schlicht nicht möglich sein, von daher wäre auch keine Sanktion haltbar. Zu den BG Nummern kann ich allerdings nichts sagen.

Darüber hinaus kann ich keinen Grund erkennen, warum Sie dieser Einladung überhaupt folgen müsste.
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
24.951
Bewertungen
17.895
AW: Anhörung

Frage sie einfach am Donnerstag nach einen Nachweis, der bestätigt, das Deine Tochter das Schreiben erhalten hat.

Warum das denn, sie ist nicht in der Rolle der Rechtfertigung, Post nicht erhalten mehr nicht.

und eine Frage an den @Jambalaja

eine schriftliche Erklärung hat sie abgegeben )

was wurde da geschrieben?
 

elo237

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
13 Mai 2011
Beiträge
4.160
Bewertungen
996
AW: Anhörung

ach und wegen BG Nummer
das kann ja wegen Software Umstellung sein

hatte ich so zumindest schon gelesen
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
24.951
Bewertungen
17.895
AW: Anhörung

Zitat:
Mit ALLEGRO kommt ein neues Programm zu Einsatz, das alle modernen Standards erfüllt und auch den Kundinnen und Kunden des Jobcenters Vorteile bringt: Sie erhalten in Zukunft verständlichere Bescheide, die die Berechnung des Jobcenters besser nachvollziehbar machen.

Mit der Einführung von ALLEGRO werden außerdem einmalig neue Nummern für die sogenannte Bedarfsgemeinschaft vergeben.
Die bekannten Antragsformulare bleiben unveränder

Post 7

https://www.elo-forum.org/alg-ii/143186-sg-verfahren-hat-bg-nummer-geaendert-kommt.html
 

gelibeh

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
20 Juni 2005
Beiträge
23.664
Bewertungen
17.055
AW: Anhörung

nun schickt ihr das Jobcenter vermittlungsvorschläge die gut 2 Stunden anreise benötigen mit Öffentlichen Verkehrsmittel, trotz Betreuungsprobleme schickt sie Bewerbungen ab vor Angst :icon_sad:
Alles was eine Wegezeit von mehr als 2.5h hin und zurück inkl. eventuelle Wartezeiten ist, ist nach §10 SGBII unzumutbar. Es sei denn es ist in der Region üblich länger zu pendeln.
 

Curt The Cat

Redaktion
Mitglied seit
18 Juni 2005
Beiträge
7.736
Bewertungen
9.379
AW: Anhörung

Moinsen JAMBALAJA,

auch Dir möchte ich die Forenregel #11 ...
11. Themen/Threads erstellen
Beim Erstellen neuer Themen/Threads ist darauf zu achten, eine aussagekräftige Überschrift zu wählen. Themen mit Überschriften wie z.B. Alle Reinschauen!!! oder Hilfeee!!! oder Anhörung, sowie Topics mit irreführenden Angaben werden von den Moderatoren i.d.R ohne Ankündigung entfernt!
... in Erinnerung bringen!

Unser TechAdmin hat sich die Mühe gemacht und den Editor für die Überschrift auf 85 Zeichen erweitert. Da passt deutlich mehr als ein bis drei Worte rein ...

Ich wünsche Dir weiterhin einen angenehmen Aufenthalt hier im Forum.


:icon_wink:
 

biddy

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Mai 2007
Beiträge
13.404
Bewertungen
4.585
AW: Alleinerziehende erhält Vermittlungsvorschläge zwei ÖPNV-Stunden entfernt. Was tu

sie hat mir ihre Unterlagen gezeigt und es ist mir aufgefallen das sie zwei unterschiedliche BG Nummern hat ! keine Ahnung ob das so sein muss ?

Es gibt zwar nach wie vor eine BG-Nummer, aber der Bescheid weist seit Allegro für jede Person die eigene Kundennummer aus, siehe Musterbescheid:

*klick* https://www.arbeitsagentur.de/web/w...tei/mdaw/mdk1/~edisp/l6019022dstbai378607.pdf


Nachtrag
Falls Du das nicht meintest, sondern im Vergleich mit älteren Bescheiden, dann siehe @Seepferdchen zur Umstellung (Software).
 

JAMBALAJA

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
25 September 2008
Beiträge
192
Bewertungen
10
AW: Alleinerziehende erhält Vermittlungsvorschläge zwei ÖPNV-Stunden entfernt. Was tu

ersteinmal einen ganz lieben Dank an euch für die ratschläge :icon_knutsch:

was die BG Nr betrifft, unsere Tochter hat zwei Bescheide mit unterschiedlichen BG Nr !! ich möchte sie hier nicht veröffentlichen, wenn es seine richtigkeit hat ?
 

Purzelina

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
26 November 2010
Beiträge
5.691
Bewertungen
2.050
AW: Alleinerziehende erhält Vermittlungsvorschläge zwei ÖPNV-Stunden entfernt. Was tu

Es gibt zwar nach wie vor eine BG-Nummer, aber der Bescheid weist seit Allegro für jede Person die eigene Kundennummer aus, siehe Musterbescheid:

Das war auch schon vorher so, aber nicht gleich auf Seite 1 und fett gedruckt. Keine Ahnung was diese Verschlimmbesserung soll.

was die BG Nr betrifft, unsere Tochter hat zwei Bescheide mit unterschiedlichen BG Nr !! ich möchte sie hier nicht veröffentlichen, wenn es seine richtigkeit hat ?
Vergleich die BG-Nummern mal, die letzten 3 Ziffern sollten sich nicht verändert haben.
 

JAMBALAJA

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
25 September 2008
Beiträge
192
Bewertungen
10
AW: Alleinerziehende erhält Vermittlungsvorschläge zwei ÖPNV-Stunden entfernt. Was tu

exakt die letzten 5 ziffern sind unterschiedlich, habe hier den Änderungsbescheid und die Anhörung vor mr liegen !
 

Purzelina

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
26 November 2010
Beiträge
5.691
Bewertungen
2.050
AW: Alleinerziehende erhält Vermittlungsvorschläge zwei ÖPNV-Stunden entfernt. Was tu

Im ersten Bescheid mit der neuen BG-Nummer dürfte Hinweis auf die Änderung der BG-Nummer stehen.

nun schickt ihr das Jobcenter vermittlungsvorschläge die gut 2 Stunden anreise benötigen mit Öffentlichen Verkehrsmittel, trotz Betreuungsprobleme schickt sie Bewerbungen ab vor Angst
Und die Absage übernehmen dann die Arbeitgeber, die wollen für so einen Allerweltsberuf Bewerber die in der Nähe wohnen.
 

JAMBALAJA

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
25 September 2008
Beiträge
192
Bewertungen
10
AW: Alleinerziehende erhält Vermittlungsvorschläge zwei ÖPNV-Stunden entfernt. Was tu

Änderungsbescheid ist vom 1.12.14 / Anhörung ist vom 15.12.14 die Kunden Nr ist auf beiden Bescheide gleich nur die BG Nr ist unterschiedlich ?
 

Purzelina

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
26 November 2010
Beiträge
5.691
Bewertungen
2.050
AW: Alleinerziehende erhält Vermittlungsvorschläge zwei ÖPNV-Stunden entfernt. Was tu

Das ist so richtig, die Kundennummer ist für die Arbeitsvermittlung, die wurde nicht verändert. Die BG-Nummer ist für die Leistungsberechnung. Durch die Umstellung auf Allegro bekommt jede BG eine neue BG-Nummer zugewiesen, angeblich aus Gründen des Datenschutzes.
 

JAMBALAJA

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
25 September 2008
Beiträge
192
Bewertungen
10
AW: Alleinerziehende erhält Vermittlungsvorschläge zwei ÖPNV-Stunden entfernt. Was tu

Der Termin beim Jobcenter ist gut gelaufen, nach kurzer Wartezeit konnten wir eintreten, sogleich gab es einen Spruch des SB „oh was ist den hier los“ man spürte gleich die Spannung im Raum .
Ich war selber ziemlich nervös aber ich habe durch mein ehemaligen Ehrenamt gelernt höflich aber direkt zu sein bei Gesprächen „ Ich sagte ihm es gäbe einiges zu klären“ als ich die Anhörung ansprachen, und meine Tochter dem SB sagte das sie einen solchen Vermittlungsvorschlag nicht erhalten habe !

Der SB stützte sich auf sein Knie und Schreibtisch ab und erwiderte selbstsicher darauf „das Stellenangebot habe ich ihnen Persönlich gegeben“
ich mische mich ein und fragte ihn wann das gewesen sei das wäre doch bestimmt gespeichert in der Elektronische Akte und ob wir das sehen dürften , er schaute nach und sagte „ nein die ist doch postalisch rausgegangen“
in diesen Moment habe ich das erwähnt was ich von euch mit auf den weg bekommen habe !

„dann sein sie bitte so nett und zeigen mir einen Nachweis das die Post bei meiner Tochter angekommen ist“
der SB wurde unsicher und sagte nein das könnte er nicht Nachweisen, ich nahm den druck etwas raus, aber ich merkte der SB war weiter auf Konfrontation raus !

er fing auf einmal an „ das wäre nicht der einzige grund er hätte eine Rückmeldung bekommen , das eine Bewerbung unter aller Sau gewesen wäre, und dadurch wäre es zu kein Vorstellungsgespräch gekommen“

jetzt musste ich mich zurückhalten und hätte am liebsten in meiner Faust Gebissen, ich fing nur an zu lachen und sagte „ können sie den Posteingang nachweisen“

Ich sprach die Vermittlungsvorschläge an und wie er sich das vorstellt das wenn die kleine ab 8 Uhr im Kindergarten geht, und um 13:30 wieder abgeholt werden muss, der SB darauf wie „ist das keine Ganztagsbetreuung“
er sagte uns auch das die Vermittlungsvorschläge nicht alleine von ihm kommen ?
und das er sie jetzt wieder abgibt, an einer anderen Abteilung, da sie ja aus ihrem erlernten Beruf seit 4 Jahren raus ist, und wo sie eine Fortbildung bzw. eine Auffrischung ihres Berufes bekommen könnte mit berücksichtigung der Betreuung

Ein ganz liebes Dankeschön an euch für die Ratschläge ihr seit tolle Menschen :icon_knutsch:

wenn ich es einrichten kann würde ich mich für Dortmund als Beistand bereit erklären


[FONT=&quot]PS: unser Beistand hat ein tolles Gesprächsprotokoll erstellen[/FONT]
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten