alle Berliner Treffen aus dem ELO-Forum.org heraus (mal im Überblick)

ethos07

VIP Nutzer*in
Thematiker*in
Mitglied seit
16 April 2007
Beiträge
5.679
Bewertungen
920
Liebe Leute, da ich etwas im Unklaren bin, was alle denn nun von welchen Berliner Treffen erwarten
und welche es wirklich gibt bzw. wer dann auch welche organisiert,
schreibe ich nun mal alle Möglchkeiten einfach hintereinander,
die ich hier so durch das Forum genannt gehört habe.

Also, alle sind herzlich eingeladen, sich hier in diesem Thread über ihre Präferenzen - bitte freundlich - auszusprechen!
Und sich dann dort anszuschließen oder neu zu etablieren, wo es für sie am besten passt.

Dann brauchen die eigenen Vorstellungen nicht immer als Vorwurf/Mangel in andere Treffen hineingetragen werden.

Wer etwas Neues organisieren möchte, etabliere sich bitte örtlich und zeitlich sowie in der Namenssetzung nicht zu eng zu dem, was bereits läuft.

-------​

ELO-(User)-Treffen - mit ethos07 (Erwerbslosenforum.Berlin)
Wie bisher: Wer sich bereits mit dem Forum hier ein wenig vertraut gemacht hat, ist herzlich eingeladen. Mit selbstorganisiertem Frühstück und intensiver ALGII-Austauschrunde sowie einem kurzem sozialpolitischem Blick "über'n Tellerrand".
Eine interne Nettikette regelt ausserdem unser gutes Miteinander.
Und ab und zu, wenn genug Interesse besteht, gibt's auch mal ein Picknick im Park oder ein nettes Feiertagstreffen .
In der Regel treffen wir uns am 1.Werktag im Monat.

Unser nächstes Treffen ist am 3. Juni, 11:00 Uhr.
Einladungen per PN.
:smile:
Anti-WAV-Minirunde - zur Zeit ruhend.
Wir beteiligen uns am Berliner Mieten- und Sozialprotest im links ausserparlamentarischen Spektrum.
Z.B. an einzelnen Lärmdemos von Kotti&Co. Bei Interesse: PN an ethos07​
-------​

Sonntagsbrunch - mit Ginger111
Diskussion ist dazu hier schon möglich:
austausch-regionalen-berregionalen-aktivit-ten/109817-sonntagsbrunch-treffen-berlin-sgbii-betroffene-freunde
:wink:

--------​

Psychopathosaustausch-Gruppe (Arbeitstitel!) - mit N.N.
:icon_question:

-------​

Chillen mit den (SPD-?) Herren: Badengehen, Biergartenbesuch, ...
:icon_question:

--------​

'Rosen-für-unsere-JC-Sachbearbeiter'-Initiative - warmalkurzaktuell, z.Z. wohl niemand
ALGII-Drangsalierte, die sich mit ihren JC-Drangsalierern von Herz zu Herz beschäftigen wollen
:icon_rolleyes:

--------​

Private Treffen - ...
:wink:


----------------------​

frühere Treffen:

B31 - Brunchen & mehr am jeweils 31.!
gab's 2008/2009 - mit ethos07 & Mario Nette
b31-treffen-mehr-jeweils-31
B31 sich treffen und mehr ethos07 - Google-Suche


"Keine/r muss allein zum Amt" - Zahltag- u. Begleit-Aktionen vor JCs & Frühstücke zum Austauschen jeden 2.Samstag
Das gab's 2009/2010 : als große schöne Berliner Erwerbsloseninitaitive - mit: Sozialforum, FelS, Erwerbslosenforum.Berlin
Arbeitsfrühstück Keine/r muss allein zum Amt - Google-Suche

---------------------------------​

Sicher habe ich jetzt noch das eine oder andere Treffen vergessen, das sich hier aus dem elo-forum.org heraus gebildet hat. Bitte tragt es ggf. in diesem Thread einfach noch nach!

Auch gibt es in Berlin jede Menge weitere externe Treffmöglichkeiten für Erwerbslose & Arme:
bei Stadtteilinitiaven, Beratungsstellen, Wohlfahrtsverbänden oder Kirchgemeinden. Viele davon sind durchaus ebenfalls sinnvoll, wenn einem die Decke auf den Kopf fällt oder man einfach mal andere treffen möchte.

Es sollte sich in Berlin wirklich niemand von den HartzIV-Repressalien in die Isolation drücken lassen.
 
E

ExitUser

Gast
Wollte Dir ein Danke geben für den Guten Tread ,aber geht nicht:smile: ..

Also,dann wörtlich, "finde ich gut diese Info" !!!
 

ethos07

VIP Nutzer*in
Thematiker*in
Mitglied seit
16 April 2007
Beiträge
5.679
Bewertungen
920
@Ginger111: Merci meinerseits für die netten Blümchen :)
 
Oben Unten