Alg2 und Kostenaufwendige Ernährung bei Mukoviszidose

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
E

ExitUser

Gast
Hallo Leute,
ich habe Mukoviszidose und der Antrag auf Mehrkosten für Ernährung wurde mit folgender Begründung abgelehnt. :dampf:

"Für Ihre Erkrankung ist leider kein Mehrbedarf für die Ernährung vorgesehen" :|

Wozu ist dann im Antrag platz für den Eintrag anderer Krankheiten? :lol:

Lohnt sich hier ein Wiederspruch - ich weiss das in anderen Bundesländern diese bezahlt wird.

Wenn ja - gibt es formlose Vordrucke für den Wiederspruch.

Danke im vorraus

cful
 
A

Arco

Gast
.... bin da keiner großer Fachmann, da wird wohl kalle noch was zu schreiben wenn er es dann mitbekommt.

Allerdings in diesem Fall würde ich auf jeden Fall einen Widerspruch ablassen.
 

kalle

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 Juli 2005
Beiträge
1.495
Bewertungen
11
Also, dagegen angehen lohnt sich auf jeden Fall. Da ich die nächsten 3 Tage nicht an meinem eigenen PC sitze, kann ich nun nicht so nachgucken. Nach der Demo ja. :mrgreen:
Aber guck mal unter Schwerbehinderte. Da findest Du einiges unter den Wichtig oder Ankündigungen.

Einen formlosen Widerspruch kannst Du auch so schreien oder unter Downloads auf der Portalseite finden.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten