ALG2 nochmal beantragen oder abwarten

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

jigsaw

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
9 April 2011
Beiträge
16
Bewertungen
0
Hallo. Ich habe ab dem 01.04.2013 ein Einkommen von ca 830 Euro monatlich. Die erste LOhnzahlung erhalte ich am letzten Arbeitstag im April. Das Jobcenter zahlt am jetzt ein letztes volles ALG2 für den April. Ich bekomme laut Hartz4 Rechner im Internet noch eine Aufstockung von ca 90 Euro ALG2. Den Antrag und die ausgefüllte Verdeinstbescheinungung habe ich dann beim Jobcenter eingereicht. Daraufhin erhielt ich ein Schreiben in dem man mir mitteilte Das für April ja noch volles ALG2 gezahlt wird. Daraufhin bat ich um Rückruf und schilderte der Sachbearbeiterin den Sachverhalt das der Antrag für Mai sein sollte. Daraufhin sagte sie mir das meine Akte nicht vorliegen würde und ich mich doch bitte Mitte April nochmal melden sollte. Nun meine Frage soll ich nun noch einmal ALG2 beantragen und nochmal die Verdienstbescheinigung von meinem Arbeitgeber ausfüllen lassen oder soll ich jetzt bis Mitte April warten und mich dann nochmal dort melden?
 
G

Gelöschtes Mitglied 30227

Gast
Bis wann geht dein jetziger Bewilligungsbescheid?
Du musst einen Weiterbewilligungsbescheid einreichen, da du immer noch Leistungen beziehen musst, da Aufstocker.

Wenn du Ende diesen Monats noch volles Geld bekommst, und das die letzte Zahlung sein sollte, solltest du jetzt schon den Weiterbewilligungsantrag einreichen. Wann dein Gehalt auf dein Konto geht ist ja auch noch nicht ganz sicher. Sollte wirklich dein Lohn Ende April auf deinem Konto sein, so muss du anteilig dann die nächsten Monate die Überzahlung abstottern(Es ist immer der Zufluss des Geldes entscheidend - Ist das Geld erst im Mai auf dem Konto brauchst du das April-ALG II-Geld nicht zurückzahlen)
 

jigsaw

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
9 April 2011
Beiträge
16
Bewertungen
0
Bis wann geht dein jetziger Bewilligungsbescheid?
Du musst einen Weiterbewilligungsbescheid einreichen, da du immer noch Leistungen beziehen musst, da Aufstocker.

Wenn du Ende diesen Monats noch volles Geld bekommst, und das die letzte Zahlung sein sollte, solltest du jetzt schon den Weiterbewilligungsantrag einreichen. Wann dein Gehalt auf dein Konto geht ist ja auch noch nicht ganz sicher. Sollte wirklich dein Lohn Ende April auf deinem Konto sein, so muss du anteilig dann die nächsten Monate die Überzahlung abstottern(Es ist immer der Zufluss des Geldes entscheidend - Ist das Geld erst im Mai auf dem Konto brauchst du das April-ALG II-Geld nicht zurückzahlen)

Mein Bewilligungsbescheid läuft noch bis zum 30.04.2013 Die Leistungen werden zum 01.05.2013 aufgehoben.
 

Makale

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
28 Januar 2013
Beiträge
3.349
Bewertungen
3.468
Stopp: 90 Euro nur eventueller Aufstockungsbetrag ?

Ganz klarer Fall für Wohngeld (Mietzuschuss) !

Wegen 90 Euro würde ich mich nicht dem Diktat des "Forderns" nach § 2 SGB II unterwerfen ...

Ich könnte mir sogar vorstellen, dass WG hier, aufgrund der möglichen geringeren Bedarfsunterdeckung, sogar "vorrangige" Leistung wäre.

Als weiteres würde ich dafür Sorge tragen, dass das erste Gehalt nicht Ende April, sondern Anfang Mai (z.B. 02.05.) zufließt. Dann greift die "Beihilfeklausel".
 

biddy

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Mai 2007
Beiträge
13.403
Bewertungen
4.585
Hier im Forum haben schon mehrmals Alleinstehende, die um 800 € netto verdienen, berichtet, dass sie keinen Wohngeldanspruch haben (zu "hoher" Verdienst). Das würde ich erstmal prüfen lassen - ggf. macht das Wohngeldamt eine Vorabberechnung.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten