ALG2 EGV erhalten aber keinen Leistungsbescheid,bitte prüfen

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Str22

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
22 Januar 2019
Beiträge
6
Bewertungen
0
Hallo zusammen,

habe am 2.1.19 einen Antrag auf Leistungen gestellt, statt mir endlich eine Bewilligung mitzuteilen wurde mir erstmal eine EGV mitgegeben.
Bitte diese mal prüfen.

Vielen Dank an euch vorab

LG
 

Anhänge

  • IMG_20190122_180327.jpg
    IMG_20190122_180327.jpg
    125,7 KB · Aufrufe: 57
  • IMG_20190122_180344.jpg
    IMG_20190122_180344.jpg
    151,7 KB · Aufrufe: 51
  • IMG_20190122_180408.jpg
    IMG_20190122_180408.jpg
    159 KB · Aufrufe: 48
  • IMG_20190122_180428.jpg
    IMG_20190122_180428.jpg
    139,3 KB · Aufrufe: 42

Frank71

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
2 Juli 2010
Beiträge
2.601
Bewertungen
2.154
Ich würde die EGV auch nicht unterschreiben, man verlangt von dir zwei Anmeldungen für deinen Sohn in Kindergärten,dieses wiederum ist ja vielleicht auch noch möglich, aber eine Garantie das Du einen Platz bekommst ist ja auch nicht sicher, nur machst du es nicht und hast die EGV schon unterschrieben hauen sie dir eine Sanktion rein.

Genauso wie du eine Busverbindung rausfinden sollst und das dem Jobcenter mitteilen sollst und das alles in einer EGV geregelt.
 

Str22

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
22 Januar 2019
Beiträge
6
Bewertungen
0
Die Nachweise zwecks Anmeldungen im Kindergarten und die Busverbindungen hätte man doch auch ohne direkt in einer EGV festhalten können oder?.
Interessant ist dass der Zeitraum zur Abgabe der Anmeldenachweise von der SB sehr knapp gehalten ist bis Anfang Februar, obwohl von mir erwähnt und gewollt bis Mai, nämlich dem Ende der Elternzeit noch genügend Zeit ist einen festen Kindergartenplatz zu bekommen. Gleichzeitig dass noch kein Leistungsbescheid vorliegt, machte mich skeptisch direkt zu unterschreiben.
 
E

ExUser 2606

Gast
Das Ding willst Du doch nicht wirklich unterschreiben? Sanktionieren kann man Dich aus der EGV sowieso erst, wenn Dein Antrag durch ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten