ALG1 Vermittlungsvorschläge ohne Rechtsfolgenbelehrung

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Taipanshu

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
14 Mai 2013
Beiträge
200
Bewertungen
32
Habe mal eine für mich wichtige Frage,

ich habe beim letzten Gespräch mit meinem SB 3 Vermittlungsvorschläge bekomme, alle verweisen auf unseriöse Personalagenturen und sind unpassend.
Bin ich nun verpflichtet mich auf diese Vorschläge zu bewerben, Rechtsfolgenbelehrung ist nicht drauf, nur der Antwortabschnitt für die ARGE.

Da steht: Bewerben Sie sich umgehend aber sonst weit und breit keine Rechtsfolgen; dann teilen Sie uns das Ergebnis ... blabla, die Formulierung ist bekannt. Falls wichtig, ich beziehe ALG1 - nicht 2, danke für die Hilfe.

PS: Eine EGV besteht nicht, die habe ich abgewehrt.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten